Fernsehen

Sam Dylan: Freund Rafi outete sich bei „Bachelor in Paradise“ | Dschungelshow

Reality-Star Rafi Rachek outete sich während der Dreharbeiten zu „Bachelor in Paradise“ als schwul.

Sam Dylan Rafi Rachek
Rafi Rachek (links) und Sam Dylan sind seit 2019 ein Paar. Foto: Imago

Bessere PR hätte RTL für die Staffel „Bachelor in Paradise“ 2019 gar nicht bekommen: Während der Dreharbeiten outete sich Kandidat Rafi Rachek (31) als homosexuell.

Rachek, der noch 2018 als Kandidat in der „Bachelorette“-Staffel um Nadine Klein gekämpft hatte, ist glücklich über sein Outing vor laufenden Kameras: „Jeder hat das Recht zu sein, so wie er ist. Man lebt nur einmal – das Leben ist viel zu schön, um für die Eltern oder die Nachbarn zu leben", erklärte er gegenüber dem Sender.

 

Dschungelshow: Rafi Racheks Outing in "Die Bachelorette"

Rafi outete sich während der „Nacht der Rosen“. „Die anderen haben sich gedatet und hatten Spaß, und ich habe mich nur gefragt: Bist du wirklich glücklich?", ruft sich der Kandidat seinen großen Moment in Erinnerung. Er habe zwar versucht, sich zu verlieben, aber eingesehen, dass er sich nicht länger selbst belügen kann.

 

Dschungelshow: Sam Dylan und Rafi Rachek sind ein Paar

Noch 2019 gab Rachek seine Beziehung zu „Prince Charming“-Kandidat Prince Charming bekannt. Die beiden hatten sich über die „Bachelor“-Kandidatin Jade Übach kennengelernt. „Unser erstes Date war mit Jade, wir waren auf der Kirmes gewesen. Wir hatten wie immer viel Spaß und auch ein bisschen getrunken“, erzählte das Paar Anfang 2020 gegenüber „Promiflash“. Dank ständiger Streitereien und Fernreisen während der Corona-Krise waren Rachek und Dylan immer wieder in den Schlagzeilen.

Alle Folgen der RTL-Dschungelshow 2021 sowie von "Prince Charming" und "Bachelor in Paradise" könnt ihr über TVNOW sehen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt