Kino

Sacha Baron Cohen macht "The Lesbian"

Sacha Baron Cohen macht "The Lesbian"
Sacha Baron Cohen macht "The Lesbian" (Paramount) Paramount

Der britischer Komiker hat nun sein nächstes Projekt angekündigt: "The Lesbian" - inspiriert durch einen Zeitungsartikel.

Sacha Baron Cohen hat mit "The Lesbian" sein nächstes Filmprojekt angekündigt. Die Idee dazu gab ihm der chinesische Multi-Milliardär Cecil Chao, der vor wenigen Tagen international für Schlagzeilen sorgte, nachdem er einen 65-Millionen-Dollar-Bonus für den Mann ausgeschrieben hat, der es schaffen würde, seine lesbische Tochter zu heiraten. Laut Zeitungsberichten habe sich Chao zu diesem Schritt entschlossen, weil seine Tochter unlängst in Paris ihre langjährige Lebensgefährtin zivilrechtlich geheiratet hat.

 

Cohen kann gleichgeschlechtlich

Bislang hat Cohen, der natürlich auch eine Hauptrolle übernimmt, noch keine weiteren Informationen zu dem Projekt herausgelassen. Mit Figuren, deren sexuelle Präferenz in der gleichgeschlechtlichen Liebe zu finden ist, hat der Komiker jedoch ausreichend Erfahrung. So war sein "Brüno" - das tolpatische Möchtegern-Model aus Österreich - je nicht gerade zurückhaltend schwul. Und wenn man eine Prognose über die Ausrichtung des Projekts wagen darf: Ein Drama wird's nun eher nicht werden. Sondern witzig, bizarr - und ziemlich sicher grenzwertig geschmacklos.



Tags:
TV Movie empfiehlt