Serien

Rückkehr zu „Sturm der Liebe“ | Comeback am Tiefpunkt

Bei „Sturm der Liebe“ steht mal wieder ein Comeback bevor. Wer zurück an den Fürstenhof kommt, verraten wir euch hier.

Juwelenraub bei Sturm der Liebe
Die Raubnacht am Fürstenhof bringt ein "Sturm der Liebe"-Comeback mit sich. Foto: ARD / Christof Arnold

Nach dem Mord an Beatrice steht der nächste große Crime-Fall bei „Sturm der Liebe“ an. In einer verhängnisvollen Nacht wird der Fürstenhof überfallen. Doch der Einbrecher hat es nicht nur auf Wertgegenstände, sondern auch auf das Leben eines Bewohners abgesehen.

 

Wie immer, wenn bei „Sturm der Liebe“ Verbrecher gesucht werden, taucht er wieder auf: Ab dem 22. Oktober ist Christoph Krix wieder als Kriminalhauptkommissar Meyser zu sehen. Wir sind gespannt, ob er den neuen großen Fall lösen kann!

Sturm der Liebe: Christoph Krix als Komissar Meyser
Er ist zurück! Christoph Krix als Komissar Meyser (rechts). Foto: ARD / Christoph Arnold

Was geraubt werden soll und wer um sein Leben bangt, sehen wir diesen Herbst  bei „Sturm der Liebe“.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt