Stars

RTL2 hat entschieden: Schock für "Love Island"-Fans und Kandidaten

Freiwilliger Ausstieg bei "Love Island"?
Die Islander werden heute von Chethrin überrascht. RTLII

Ein Pulverfass kommt nach „Love Island“ – und es hat einen Namen: Chethrin! Die Lästerhexe ist zurück auf der Insel und drei Kandidaten zittern.

„RTL II und die Produktionsfirma haben ihren Abgang im Nachhinein bedauert, weil sie in der Show für viel Spannung und Unterhaltung gesorgt hat", begründeten die „Love Island“-Macher das gestrige Voting. Dieses ließ die Zuschauer entscheiden, ob Chethrin oder eine neue Kandidatin auf die Insel kommt.

 

Auch für Chethrin ist bei Love Island Schluss! 😱 #loveisland #loveislandde #schlussgemacht

Ein Beitrag geteilt von Love Island (@loveisland.de) am

Offensichtlich konnten die Zuschauer von der Lästerhexe, u.a. bezeichnete sie Alina vor laufenden Kameras als „Hässlichkeit“, ebenfalls nicht genug bekommen. Sicher ein Schock für die junge Blondine!

Neben Alina werden jetzt wohl auch ihr ehemaliger Lover Mike und die schöne Midi kotzen. Schließlich flirten die beiden derzeit heftig. Doch auch für Chethrin sollte die Rückkehr nicht leicht werden: Zwar gab Mike zu, dass ihr bei Alina Chethrins Temperament fehle, allerdings entspricht Midi wie auch Elena einfach seinem Traumtyp.

Wie das Chethrin-Comeback ausgeht, erfahren wir in den kommenden Tagen.

Alle News zu "Love Island" und den Kandidaten bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Erfahrt außerdem, wer raus ist. Im Video seht ihr den ersten Sex auf "Love Island":

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt