Fernsehen

RTL-Sommerspiele mit "Let's Dance"-Stars Ekaterina Leonova und Valentin Lusin

Der Sender hat Details zu seiner Promi-Olympiade bekannt gegeben.

Valentin Lusin und Ekaterina Leonova
Valentin Lusin und Ekaterina Leonova werden sich in sportlichen Wettkämpfen merken. Foto: xC.xHardtx/xFuturexImage

Nach der Fußball-EM ist vor Olympia – und genau zwischen diesen beiden Sportevents ist auch bei RTL Kraft, Ausdauer und eiserner Wille gefragt! Denn am 16. und 17. Juli feiert mit "Die RTL-Sommerspiele" ein neues Mega-Sport-Event Premiere!

In zwei aufeinanderfolgenden Primetime-Live-Shows, jeweils um 20:15 Uhr, messen sich mehr als 30 sportbegeisterte Prominente aus verschiedenen Nationen in 14 olympischen Disziplinen – und müssen alles geben, denn eines ist klar: Einen Promi-Bonus gibt es hier nicht! Live aus der QUARTERBACK Immobilien ARENA, Leipzig präsentieren Laura Papendick und Daniel Hartwich das spannende Sport-Event für die ganze Familie, bei dem es für die ambitionierten Wettkämpfer:innen um Medaillen, Ruhm und Ehre geht.

 

Evelyn Burdecki und Tim Wiese sind dabei

Tim Wiese Evelyn Burdecki
Tim Wiese und Evelyn Burdecki treten an. Foto: Imago (links) / xC.xHardtx/xFuturexImage

Für die RTL-Sommerspiele gehen u.a. Kevin Großkreutz, Tim Wiese, Lilly Becker, Evil Jared, Luna Schweiger, Matthias Steiner, Marcus Schenkenberg und Alessandra Meyer-Wölden an ihr Limit. Außerdem sind Sabrina Mockenhaupt, Nina Moghaddam, Gil Ofarim, Evelyn Burdecki, Ekaterina Leonova, Valentin Lusin und Prince Damien dabei.

Trainiert werden sie von wahren Sport-Legenden und den besten Trainer:innen Deutschlands, die sie auf die Wettkämpfe vorbereiten – und ihnen alles abverlangen. Als Kommentatoren begleiten Elmar Paulke und Wolff-Christoph Fuss das Geschehen. Jana Azizi, Anna Fleischhauer und Kai Ebel sind als Reporter:innen bei den Wettkämpfen hautnah dabei.

Erste Bilanz zwischen den beiden Wettkampftagen zieht am 17. Juli um 19:05 Uhr die "Warm Up Show". Hier werden die sportlichen Highlights des ersten Tages beleuchtet und die Zuschauer:innen gleichzeitig auf das große Live-Finale ab 20:15 Uhr eingestimmt.

Wer kommt an seine Grenzen? Welche Nation steht am Ende ganz oben im Medaillenspiegel? Und welche Athlet:innen werden uns alle überraschen?

 

RTL-Sommerspiele: Die Disziplinen

RTL-Sommerspiele
Foto: TVNOW

Das sind die Disziplinen bei den RTL-Sommerspielen am 16. & 17. Juli 2021:

Tag 1: Ringen (Männer), Tischtennis (Männer), Schwimmen (Frauen), Schwimmen (Männer), Rhythmische Sportgymnastik (Frauen), 200m Lauf (Frauen), 200m Lauf (Männer)

Tag 2: Hürden Sprint (Männer), Weitsprung (Frauen), Klettern (Männer), Bahnrad Sprint (Männer), Kanu Sprint (Frauen), Fechten (Frauen), Bogenschießen (Frauen), 1000m Lauf (Mixed)

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt