Fernsehen

RTL schmeißt "Hensslers Countdown" aus dem Programm

RTL ändert sein Programm wegen der Coronakrise und ersetzt die Kochshow "Hensslers Countdown". Was stattdessen gesendet wird.

Neues Konzept von "Grill den Henssler" sorgt für Ärger bei Fans
RTL schmeißt die Kochshow "Hensslers Countdown" weiterhin aus dem Programm.

In "Hensslers Countdown" stellt der TV-Koch Steffen Henssler drei Hobbyköche auf die Probe. Innerhalb von 25 Minuten muss ein Gericht gekocht werden und der TV-Koch steht als Spielleiter mit der Stoppuhr bereit. RTL gab jetzt in einer Pressemitteilung bekannt, dass die Show in der Woche vom 30. März bis 3. April entfällt. 

Wegen der Corona-Pandemie können diverse TV-Shows und -Serien derzeit nicht gedreht werden. Auch viele Kinofilme schaffen es nicht pünktlich auf die Leinwand (der ohnehin geschlossenen Kinos). 

 

RTL-Programmänderung:

Statt "Hensslers Countdown" zeigt RTL in der Woche täglich:

16.00 Uhr "Marco Schreyl" (live) / verlängert
17.30 Uhr "Unter uns" / wie geplant

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wird die Corona-Livesendung "Marco Schreyl" verlängert, die bereits seit dem 20. März den Sendeplatz von "Hensslers Countdown" einnimmt. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt