Fernsehen

RTL-Programmänderung: Diese Show wird kurzfristig rausgekickt!

Weil die Zuschauerzahlen nicht so ausfielen, wie sie sollten, zieht RTL nun bei einem Format zunächst die Reißleine.

RTL Logo
RTL ist enttäuscht von "The Wheel" und kickt die Sendung vorerst am Freitag raus. Foto: RTL

Seit drei Ausgaben läuft die Chris Tall-Quizshow "The Weel - Promis drehen am Rad" bei RTL. Allerdings hatte sich der Sender das Ganze etwas anders vorgestellt, wie nun klar wird. Nach dem Auftakt mit 10,8 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe sank die Quote kontinuierlich, erreichte mit Folge 3 nicht einmal acht Prozent. Nun zieht RTL daraus die Konsequenzen und ändert sein Programm.

Drei Episoden von "The Wheel" stehen noch aus, die nun nicht mehr am Freitagabend ausgestrahlt werden sollen. Der Sender sucht nun einen neuen Sendeplatz, nur welchen, das ist bislang nicht bekannt. RTL beteuert laut "dwdl.de" allerdings vehement, der Sendung anderswo noch eine Chance zu geben und sie bis zum Schluss auszustrahlen. 

 

RTL-Programmänderung: So wird "The Wheel" ersetzt

Somit ändert sich das RTL-Programm bereits am kommenden Freitag: Um 20.15 Uhr wird wie geplant "Top Dog Germany" ausgestrahlt. Die Hundeshow wird gefolgt von dem Format "Die faszinierendsten Tiergeschichten der Welt". Ein Line-Up, das die beiden kommenden Freitage bestimmen wird. Ab dem 20. August wird anstelle der "faszinierenden Tiergeschichten" um 22.15 Uhr eine "Die 25"-Folge über die "unglaublichsten TV-Knaller" wiederholt.

Auch die nächtlichen Wiederholungen von "The Wheel" entfallen durch die kurzfristigen Programmänderungen; sie werden auch nachts von den Tiergeschichten und den 25 ersetzt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt