Fernsehen

RTL Nitro nimmt deutsches "Tool Time" ins Programm!

Zwei motivierte Handwerker, der eine talentiert als der andere, und eine schöne Assistentin führten durch die Heimwerker-Sendung "Tool Time" innerhalb der Sitcom "Hör mal, wer da hämmert". Nun adaptiert RTL Nitro das Format.

Tool Time Klon bei RTL Nitro
Tim (Tim Allen), Al (Richard Karn) und die schöne Assistentin Heidi (Debbe Dunning) führten durch das Original

Tim Taylor (Tim Allen), Al Borland (Richard Karn) und Heidi Keppert (Debbe Dunning) hatten in "Hör mal, wer da hämmert" Jobs beim Fernsehen und moderierten die Show "Tool Time". Dabei bewies Tim der selbst ernannte Heimwerkerkönig Tim öfter mal, dass er sich selbst überschätzt. Ob das wohl auch in der deutschen Version passiert?

Nach einem erfolgreichen Piloten im Herbst 2014 geht "Hammerzeit - Die Selfmade-Show" bei RTL Nitro in Serie. Die Heimwerker hierzulande sind Jan Köppen und André Schubert. Unterstützt werden sie vom "Playmate of the World 2014" Daniela Sudau und dem früheren "Geh aufs Ganze"-Moderator Jörg Draeger. Die Folgen laufen donnerstags um 21.10 Uhr.

In jeder Episode steht ein besonderes Bauprojekt im Fokus. Allerdings hat nur eine den Durchblick: Playmate Daniela, während die Jungs ehermit Sprüchen um sich werfen, verspricht der Sender. Bei einer neuen Challenge müssen Köppen und Schubert aber ernsthaft gegeneinander antreten. Ob das deutsche "Tool Time" echt so cool ist wie das Original, seht ihr schon am Donnerstag.

 

Sie sehen eine seltene Aufnahme einer Veranda Gang. Die "Cooleren Arten" dieser Spezies erkennt man an den Armen auf den...

Posted by Jan Köppen on Mittwoch, 7. Oktober 2015

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt