Stars

RTL: Michael Wendler bleibt vorerst im Programm

Nach dem Debakel um Michael Wendler, bleiben seine TV-Formate vorerst bei TVNOW.

Michael Wendler und Laura
Michael Wendler bleibt vorerst bei TVNOW. Bild: Instagram/wendler.michael

Michael Wendler und RTL hatten große Pläne: Neben seiner Rolle als DSDS-Juror, hätte der Sender in diesem Jahr auch die Hochzeit von ihm und Laura Wendler in einem Serienformat ausgestrahlt. Sogar eine eigene Musiksendung, hätte er ab nächstem Jahr bekommen sollen. Der Vertrag soll sich auf über eine Million Euro belaufen haben, damit wäre der Wendler endlich schuldenfrei gewesen – doch dann kam alles ganz anders.

Auf Instagram verkündete der Schlagersänger ohne Absprache mit RTL oder seinem Manager, dass er nicht mehr nach Deutschland zurückkommen wolle und mit sofortiger Wirkung von seiner Rolle als DSDS-Juror zurücktreten würde. Als Begründung warf er der Bundesregierung vor, mit den Corona-Regeln gegen das Grundgesetz zu verstoßen – auch der RTL würde sich „gleichgeschaltet“ daran beteiligen. Kein Wunder, dass sowohl Kaufland als auch RTL alle Verträge mit sofortiger Wirkung beendeten.

 

Michael Wendler: TV-Formate weiterhin bei TVNOW

Mittlerweile soll Michael Wendler wieder halbwegs zur Vernunft gekommen sein: "Ja, ich habe schon den Eindruck, dass er viele Dinge bereut. Michael Wendler hat verstanden, dass der Angriff auf RTL ein großer Fehler war. Das ist nicht zu entschuldigen. Das hat er eingestanden. Aber die Thesen nicht”, erklärte sein Manager Markus Krampe. Vorerst sind seine TV-Inhalte noch bei TVNOW abrufbar und das soll wohl auch vorerst so bleiben. Zukünftige Format werde der Sender aber definitiv nicht mehr produzieren.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt