Fernsehen

RTL: Marco Schreyl verliert Moderationsjob bei "DSDS" und dem "Supertalent"

RTL macht ernst: Marco Schreyl verliert seinen Job als Moderator der beiden Castingshows Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent. Sein

RTL: Marco Schreyl verliert Moderationsjob bei "DSDS" und dem "Supertalent"
RTL: Marco Schreyl verliert Moderationsjob bei "DSDS" und dem "Supertalent"

RTL macht ernst: Marco Schreyl verliert seinen Job als Moderator der beiden Castingshows Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent. Sein Nachfolger beim "Supertalent" steht zudem bereits fest.Überraschend kommt diese Nachricht nicht, hat der Sender doch im Vorfeld schon einige Veränderungen bei der schwächelnden Show Deutschland sucht den Superstar angekündigt. Und auch bei Das Supertalent wird sich durch das Engagement von Thomas Gottschalk in der kommenden Staffel einiges ändern. Nun wird auch die Moderation ausgewechselt.Wir erneuern die Konzepte unserer Shows 'Das Supertalent' und 'DSDS' grundlegend", so RTL-Sprecher Christian Körner zu dem "Express". "Die Neubesetzung der 'Supertalent'-Jury ist bereits bekannt, jetzt haben wir uns für die Einzelmoderation der Show durch Daniel Hartwich entschieden."Daniel Hartwich wird "Das Supertalent" somit in Zukunft im Alleingang moderieren. Sowieso hat RTL einiges mit dem vielversprechenden Moderator vor, so erhielt er kürzlich eine eigene Show mit dem Titel Total Blackout - Stars im Dunkeln zur besten Sendezeit, die Mitte August erstmals ausgestrahlt wird (Cinefacts berichtete).



Tags:
TV Movie empfiehlt