Fernsehen

RTL II: Neues Auto-Programm am Sonntag!

Das Vorabendprogramm am Sonntag läuft bei RTL II nicht rund. Das soll sich jetzt ändern: Mit drei Auto-Sendungen am Stück! Wir haben die Infos.

"Grip" RTL II
Benzin im Blut: Die Protagonisten des Motormagazins "Grip" bekommen bald Verstärkung von zwei weiteren Auto-Sendungen. (Bild: RTL II)

Autos, Autos, Autos!

Dass das sonntägliche Vorabendprogramm von RTL II Benzin im Blut hat, wissen wir. Seit einiger Zeit läuft das Motormagazin „Grip“ um 17 Uhr. Bleifuß Matthias Malmedie, Quaselstrippe Det Müller und Ralley-Ass Niki Schelle heizen Autofans dann so richtig ein. Die neue Staffel von „Mein neuer Alter“ rückt jetzt auf den Sendeplatz um 18 Uhr. Dort werden dann wieder alte Rostlauben gegen rüstige Gebrauchtwagen getauscht. Ganz neu: Danach läuft mit „Helden der Straße“ ein neues Soap-Format, das dem Privatsender endlich bessere Quoten bescheren soll.

PS-Passion

Die neue Sendung um 19 Uhr begleitet Menschen, die „beruflich wie privat ihrer PS-Passion nachgehen", heißt es aus von RTL II-Kreisen. So wird etwa die Kölner Familie Detz vorgestellt, die ein Abschleppunternehmen hat und gegen Falschparker vorgeht. Weitere Protagonisten: Eine Tuning-Gang aus NRW oder ein Händler für Luxusautos. Die Soap will vor allem unterhalten und den Zuschauern ein kurzweiliges Vergnügen bieten. Los geht es mit dem neuen Programm am 7. August. Dann gilt für alle PS-Fans: Einschalten!
 

Von Caspar Winkelmann



Tags:
TV Movie empfiehlt