Fernsehen

RTL-Programmänderung: "Extra"-Spezial nach „Bauer sucht Frau“

Nach einer Programmänderung zeigt RTL aufgrund von Corona im Anschluss an „Bauer sucht Frau International" ein „Extra“-Spezial.

RTL: "Extra"-Spezial nach „Bauer sucht Frau“
"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause

Am kommenden Sonntag, 26.04, bringt RTL anstelle einer neuen Senderreihe ein „Extra“-Spezial. Durch die Corona-Pandemie konnte das neue Format nicht fertiggedreht werden, sodass der Privatsender auf eine Alternative ausweichen muss. RTL steht mit derartigen Maßnahmen nicht alleine da. Weltweit verschieben sich Premieren und Produktion von Filmen und Serien. Das „Extra“-Spezial ist daher nur eine Notlösung.

 

RTL-Senderreihe entfällt wegen Corona

Nach „Bauer sucht Frau International“ wollte RTL eigentlich eine neu Reportagen-Reihe auf den Weg bringen. In dieser besucht Reporter Ralf Herrmann Bauern rund um den Globus. Durch das Coronavirus und die damit einhergehenden Reisebeschränkungen konnte die Serie jedoch nicht produziert werden. Lediglich einen Bauern konnte der RTL-Reporter vorab besuchen – in Südafrika. Diese Episode wird nun in Form des „Extra“-Spezial Sonntagabend um 22.45 Uhr zu sehen sein. Ebenfalls zu Gast ist "Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt