Serien

Rote Rosen: Vorschau für den 21. November und folgende Tage

"Rose Rosen"-Vorschau: Was genau am Donnerstag, den 21. November und in den nächsten Tagen in der ARD-Serie passiert, erfahrt ihr selbstverständlich hier!

Rote Rosen: Vorschau für den 18. November
"Rote Rosen": Das ist die Vorschau und die Wochen-Vorschau für alles, was in der ARD-Serie passiert! ARD/Nicole Manthey

Auch morgen erwartet uns wieder eine spannende Folge von "Rote Rosen". Was darin und in den Folgen der kommenden Tage passiert, erfahrt ihr hier: 

 

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, den 21. November

Carlas Schock über die ausgefallenen Haare sitzt tief, sie fühlt sich als Aussätzige. Nach einer Alptraum-Nacht macht sie kurzen Prozess: Carla rasiert sich den Kopf kahl! 

Alex hat sich von Judith getrennt und ist betroffen, wie sehr die Trennung Judith mitnimmt. Er geht so vorsichtig mit ihr um, wie es geht. Trotzdem packt er seine Sachen und zieht zu Cem und Christian in die WG. Amelie hält Judith davon ab, Alex nachzulaufen, und rät zu Distanz. Doch als sie das umsetzt, überreagiert sie und blockiert Alex‘ Kontakt zu Oskar. 

Astrid kann Pias Widerstände gegen Lüneburg nicht verstehen. Und Pia kann es ihr nicht erklären – dafür aber Henning: Pia hat sich in München verliebt. Entschlossen will sie sich allein auf den Weg in die alte Heimat aufmachen. 

Ben will mit Hilfe eines Übungsparcours Willis Linksverkehr-Schwäche kurieren - und scheitert. Genau wie Willi bei dem Versuch, Claudia statt nach England nach Italien zu entführen. Das Ehepaar Berger bleibt stur! (Quelle: ARD)

 

Recap: Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, den 20. November

Alex zieht sich verletzt zurück, als Astrid ihn in einem Gespräch zur „Affäre“ degradiert. Zudem wird Alex mit der verfrühten Rückkehr von Judith und Oskar konfrontiert. Judith kommt von Fuerteventura mit dem Vorsatz zurück, ihre Beziehung mit Alex zu retten, während der nur auf einen geeigneten Moment für ein Trennungsgespräch wartet. Auch Astrids Hoffnungen werden enttäuscht, als Pia ihrer Mutter klarmacht, dass Lüneburg für sie keine Option mehr ist …

Willi versteht seine Claudia nicht mehr. Sie lenkt nicht, wie gewohnt, nach einem Streit ein, sondern zieht ins "Drei Könige". Ben bemüht sich nach Kräften, seinen Vater dazu zu bewegen, Claudias großem Wunsch nach einer Englandreise nachzugeben, doch der bleibt stur. Als Ben herausfindet, warum sein Vater so stur ist, kann er es kaum fassen … 

Carlas Mut schwindet, als sie die erschütternden Berichte in einem Krebsforum liest. Ihre Freunde bemühen sich nach Kräften, sie wieder aufzubauen. Doch als Carla massiv Haare verliert, werden alle Bemühungen zunichte gemacht ... (Quelle: ARD)

 
 

Wochen-Vorschau für "Rote Rosen"

 

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, den 22. November

Astrid hat ihre Affäre mit Alex beendet, doch sie haben weiter geschäftlich miteinander zu tun und merken bei jeder Begegnung, dass die alte Anziehung noch da ist. Zum Glück wird Astrid durch die Eröffnung ihres Käseladens abgelenkt. Als diese ein voller Erfolg wird, bleibt sie gelöst und glücklich im Laden zurück und Alex gesteht ihr, sich ernsthaft in sie verliebt zu haben …

Carla sucht nach einem Weg, mit dem Verlust ihrer Haare klarzukommen. Eine Perücke entpuppt sich als schlechte Lösung. Carla entscheidet sich schließlich für modische Tücher und findet so für sich einen machbaren Kompromiss. 

Christian glaubt, er hätte den Tod seines Vaters verhindern können, wenn er, wie geplant, nach Venedig gefahren wäre. Amelie fürchtet, wenn sie Christian jetzt die Wahrheit sagt, wird er ihr das nie verzeihen. 

Pia kann sich zwar immer noch nicht mit Lüneburg anfreunden, doch wird sie neugierig auf den Ziegenhof, auf dem sie zu Brunos Überraschung eigenständig mit dem Bus auftaucht. Und zwischen Bruno und Pia beginnt das Eis zu schmelzen. (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Montag, den 25. November

Nachdem sich Alex und Astrid ihre Liebe eingestanden haben, blicken sie glücklich in eine gemeinsame Zukunft. Dennoch plagt Alex ein Problem – hat er doch Astrid noch nichts von Judith und Oskar erzählt.

Als Britta Christian die Wahrheit über den Frei-Tod ihres Vaters sagt, will er es zunächst nicht akzeptieren. Doch schnell richtet sich sein Ärger gegen Amelie, die ihn jahrelang darüber belogen hat. Christian ist tief verletzt und Amelie muss fürchten, ihn zu verlieren. 

Um doch noch die Chance zu haben, den Wandertag mit seinen Schülern auf Brunos Hof zu verbringen, lässt Thomas sich darauf ein, im Shanty-Chor mitzusingen. Doch schon die erste Probe endet in einer Katastrophe. 

Claudia bekommt ihren Willen: Willi wird mit ihr nach England reisen. Doch jetzt gehen Claudia die Argumente aus, Willi in Lüneburg zu halten. Denn der hat längst von der geheimen Badrenovierungsaktion zuhause in Essen Wind bekommen und die Handwerker abbestellt, um selbst Hand anzulegen ... (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, den 26. November

Astrid ist schockiert, dass Alex Frau und Kind vor ihr verheimlicht hat. Sie stellt Alex zur Rede und beendet die Liaison. Doch Alex kämpft, was es Astrid nur noch schwerer macht, ihre Sehnsucht nach ihm zu ignorieren. Sie sucht Trost in der freundschaftlichen Umarmung von Henning und fragt sich traurig, ob es für sie überhaupt noch einmal den Richtigen geben wird.

Britta bemüht sich nach Kräften um die Versöhnung ihrer Geschwister. Doch Christian und Amelie machen beide dicht. Erst ein bewegendes Interview, das ihr Vater kurz vor seinem Tod gab, tröstet die beiden und sorgt für Frieden zwischen ihnen. 

Tina regt an Torben zunehmend ein merkwürdiges Verhalten auf. Plötzlich ist er zum Ja-Sager verkommen. Torben erklärt seinerseits Ben, dass seine Partnerin so gestresst ist, dass man sie nicht reizen darf. Ein Missverständnis, das für Trubel sorgt. 

Nachdem Vivien Carla mitten in ihrem Restaurant unverfroren auf ihre Krankheit anspricht, sucht diese schnellstmöglich das Weite. (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, den 27. November

Alex fällt es schwer, gelassen zu reagieren, als Carla ihm erklärt, dass sie täglich in der Küche für ihren Blog arbeiten will. Er beharrt darauf, dass Carla seine Entscheidungen im Lokal respektiert. Weil Alex sich von Carla erneut übergangen fühlt, kündigt er im Affekt.

Als Alex Astrid begegnet, flüchten sich beide überfordert in Gefühlskälte. Judith nutzt eine Gelegenheit, um über Oskar an Alex ran zu kommen. Sie vermutet, dass sich Alex wegen einer anderen Frau von ihr getrennt hat, und versucht vergeblich, Cem auszuhorchen. 

Astrid erklärt Thomas, dass Pia kein Problem mit ihrer Behinderung, sondern mit Lüneburg hat. Pia jedoch vertraut Vivien an, dass ihr Herz sie zu Xaver nach München zieht. 

Amelie wird nachdenklich, als Cem betont, wie viel Britta für die Geschwister getan hat. Amelie und Christian beschließen, sich auf eine Abschiedszeremonie für ihren Vater Jakob einzulassen, was Britta sehr rührt. 

Tina will Torben so lange provozieren, bis er sich zu einem Beziehungsgespräch bereiterklärt, während Torben sie so lange auflaufen lassen will, bis sie von ihrer Idee ablässt. (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, den 28. November

Pia lässt sich von Vivien überreden, ihrem heimlichen Schwarm Xaver eine Nachricht zu schicken. Als der tatsächlich antwortet, setzt ihr Verstand aus und sie will sofort zurück nach München. Astrid macht Pia klar: Daraus wird nichts! Wütend rollt Pia davon und schwänzt die Schule. Doch dann finden Tina und Astrid Pias leeren Rollstuhl am Ufer der Ilmenau.

Carla nimmt die Kündigung von Alex nach einem kurzen aber heftigen Streit an. Britta glaubt nicht, dass Carla während der Chemo in der Lage ist, ein Restaurant zu führen. Aber Carlas Entschluss steht fest!

Torben und Tina kabbeln sich um Probleme, die sie gar nicht haben. Und damit schleicht sich langsam doch ein Problem ein. 

Judith ist plötzlich fest davon überzeugt, dass Amelie trotz ihrer Beziehung zu Cem was mit Alex hat und damit der Grund für seine Trennung ist. Amelie gelingt es schließlich auf unkonventionelle Weise, ihre Unschuld zu beweisen. Und Judith wieder einzunorden. (Quelle: ARD)

Falls ihr auch Fans vom Fürstenhof seid, könnt ihr in unserer "Sturm der Liebe"-Vorschau sehen, was in den kommenden Tagen in der "Schwester"-Serie passiert:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
#denktunisex
Zum Internationalen Männertag macht sich Männersache.de stark für Gleichberechtigung, Freiheit und Toleranz. Klick für mehr!