Serien

Rote Rosen: Vorschau für den 16. Dezember und folgende Tage

"Rose Rosen"-Vorschau: Was genau am Montag, den 16. Dezember und in den nächsten Tagen in der ARD-Serie passiert, erfahrt ihr selbstverständlich hier!

Rote Rosen ARD Vorschau
"Rote Rosen": Das ist die Vorschau und die Wochen-Vorschau für alles, was in der ARD-Serie passiert! ARD/Nicole Manthey

Auch morgen erwartet uns wieder eine spannende Folge von "Rote Rosen". Was darin und in den Folgen der kommenden Tage passiert, erfahrt ihr hier: 

 

Rote Rosen: Vorschau für Montag, den 16. Dezember

Mit Hennings Hilfe kann Astrid Pias E-Rollstuhl zurück holen und beschließt, ihn zum Dank auf eine Gala in Hamburg zu begleiten. Enttäuscht von der Gala schleichen sie sich anschließend in eine geschlossene Veranstaltung im „Carlas“. Als Henning dort Astrid allein tanzen sieht, ist er hingerissen ...

Ben und Tina schlafen miteinander, aber verliebt sind sie nicht. Beide bereuen es sofort und ihr Umgang wird ziemlich verkrampft. Torben darf von ihrem Ausrutscher nichts erfahren. 

Judith gelingt es mit einem kleinen Trick, Alex von einem Nachmittag auf Brunos Hof zu überzeugen. Doch Alex stellt klar, dass sich zwischen ihnen nichts ändert. 

Cem möchte mit seinem Food Truck durchstarten, aber Amelie sieht darin wenig Potenzial. Doch Cem arbeitet mit Feuereifer weiter an seiner Idee und lässt sich von Amelies Skepsis eher anstacheln. (Quelle: ARD)

 
 

Rote Rosen-Recap für Donnerstag, den 12. Dezember

Astrid kann nicht fassen, dass Pia ihren neuen E-Rolli verkauft hat. Nach und nach begreift auch Pia, dass das keine so gute Idee war. Aber wie sollen sie bei Astrids Geldnöten den Rolli zurückbekommen? Astrid bittet Alex, bei ihm als Aushilfe arbeiten zu können, und Pia erkennt, dass der Rolli-Käufer sie hinters Licht geführt hat.

Nach seiner erfolgreichen Straßenverkaufsaktion beschließt Cem, sich einen Foodtruck zuzulegen. Vivien unterstützt ihn und will ihm sogar einen günstigen Truck besorgen. Doch das Gefährt entspricht so gar nicht Cems Vorstellungen. 

Britta leidet unter ihrer Fernbeziehung zu Luke, die beiden haben sich viel zu lange nicht gesehen. Carla und Lilly überraschen Britta mit einem „Videofrühstück“ mit Luke. Jetzt ist klar, dass Britta ihren Luke so schnell wie möglich wiedersehen muss. 

Zwischen Tina und Ben funkt es gewaltig, da helfen auch die dummen Sprüche von Thomas und Merle nicht, zumal Tina mit Torben zusammen ist. Und es kommt zum Unausweichlichen ... (Quelle: ARD)

 

Wochen-Vorschau für "Rote Rosen"

 

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, den 17. Dezember

Carla fühlt sich von Nicos' Anrufen bedrängt. Britta rät dringend zur Aussprache, und Carla will ihrem Vater von ihrer Krankheit erzählen, irgendwann. Doch dann steht Nicos plötzlich vor der Tür.

Henning weiß nicht recht, was er für Astrid empfinden soll. Doch mit jeder Begegnung begeistert ihn die langjährige Freundin mehr - als Frau. Astrid ist von seiner Charme-Offensive amüsiert. Als Alex registriert, dass Henning seine Astrid plötzlich mit neuen Augen sieht, kocht in ihm die Eifersucht hoch, aber er beißt bei seinem charmanten Onkel auf Granit. 

Britta freut sich auf ihren Kurzbesuch bei Luke und ist Carla dankbar, dass diese auf Brittas Auszeit in der Betreuung besteht. 

Ben ist hin und her gerissen, ob er Torben von dem Seitensprung mit Tina erzählen soll. Aber Tina ist in ihrer Haltung klar: Das können sie Torben nicht antun! (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, den 18. Dezember

Carla ist erleichtert, dass Nicos nichts von ihrer Erkrankung weiß. Aber sie kann ihren angespannten Zustand nicht verbergen, was seine Fürsorge auf den Plan ruft. Unterdessen macht Nicos Bekanntschaft mit Alex als Chefkoch, was Nicos verwirrt, genauso wie Amelies Andeutung über Carlas Behandlung. Als Carla dann Gregor, der aus China zurück ist, recht zugetan begrüßt, ist für Nicos die Sache klar: Carla ist schwanger. Von Gregor! 

Astrid hält Hennings Bitte um ein formales Date für einen Scherz, was ihn kränkt. Als Alex sich über Henning lustig macht, fühlt der sich herausgefordert, Astrid zu erobern. Judith erzählt Alex, dass Oskar hofft, er kehre bald zurück nach Hause. Das lässt Alex nicht unberührt. Als der Babysitter ausfällt, sitzt er spät am Abend nochmals mit Judith zusammen, die ihn überredet, die Nacht in ihrer gemeinsamen Wohnung zu verbringen. 

Tina und Ben wissen nach ihrem One Night Stand vor lauter schlechtem Gewissen nicht, wie sie mit Torbens Rückkehr umgehen sollen. Thomas rät Ben dazu, reinen Tisch zu machen. (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, den 19. Dezember

Tina kann nicht anders, gesteht ihren Seitensprung und verletzt Torben maßlos. Ausgerechnet in Ben sucht der Betrogene ahnungslos einen verständnisvollen Berater, was dann im wahrsten Sinne des Wortes böse ins Auge geht.

Nicos ist nicht von dem Verdacht abzubringen, dass Carla schwanger ist. Doch als diese sich letztlich gezwungen sieht, dem Vater von ihrer Krankheit zu erzählen, flüchtet Nicos vor der Realität. 

Astrid geht amüsiert auf Hennings Bitte um ein echtes Date ein - an dem guten Verhältnis zu einem alten Freund würde sich sowieso nichts ändern. Ihr unbeschwertes Picknick erfährt eine Wende, als Henning erfährt, wer Astrids heimliche Liebe war. 

Gunter ist mit den besten Vorsätzen zurück von seiner Entziehungskur. Doch bei der ersten Begegnung mit Thomas bei der Neueröffnung von Merles Gärtnerei, die durch ihn abbrannte, kommen die Altlasten zutage. 

Nach Brunos Ausfall haben Judith und Alex ein akutes Babysitterproblem. Aber sie müssen erkennen, dass Sohn Oskar viel größere Probleme hat. (Quelle: ARD)

 

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, den 20. Dezember

Astrid vertraut Henning an, dass es sich bei dem geheimnisumwobenen Mann in ihrem Leben um Alex gehandelt hat. In Henning flammt die Eifersucht auf und er sucht das Kräftemessen mit seinem Neffen. Als Britta wissen will, ob Astrid ihre Entscheidung gegen Alex bereut, bröckelt Astrids Entschlossenheit. Und als Pia ihr vor Augen führt, dass sie niemand ist, der einen Traum einfach aufgibt, weiß Astrid endgültig nicht mehr weiter! Kann sie ohne Alex? 

Cem und Vivien bereiten die Eröffnung des Food-Trailers vor, aber Cem hat Bedenken gegenüber Pia. Er glaubt nicht, dass ein Mädchen im Rollstuhl eine produktive Aushilfe sein kann. Vivien sieht das anders und bietet Pia eine Gelegenheit, die sie entschlossen am Schopf packt. 

Torben kann in seiner Verletzung die Entschuldigung von Ben nicht annehmen. Selbst Carla geht er ungerecht an, die ihm aber einen Schubs gibt, seine Beziehung mit Tina nicht vorschnell aufzugeben. Carla kämpft damit, Gregor aufzuklären, aber der lockere Flirt mit ihrem Ex ist einfach zu schön und lässt sie einen Moment vergessen. (Quelle: ARD)

Falls ihr auch Fans vom Fürstenhof seid, könnt ihr in unserer "Sturm der Liebe"-Vorschau sehen, was in den kommenden Tagen in der "Schwester"-Serie passiert:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt