Fernsehen

Rote Rosen, Staffel 14: Schauspielerin Patricia Schäfer ist Helen Fries

Rote Rosen: Patricia Schäfer als Helen Fries. Foto: ARD/Nicole Manthey
Rote Rosen startet im April mit der 14.Staffel Rote Rosen: Patricia Schäfer als Helen Fries. Foto: ARD/Nicole Manthey

Im April startet die 14. Staffel der Telenovela "Rote Rosen" auf ARD mit einer neuen Geschichte. Patrica Schäfer spielt die neue Hauptprotagonistin Helen Fries.
 
Die beliebte Serie "Rote Rosen", bei der immer eine Frau Mitte 40 im Mittelpunkt steht, geht Mitte April in die nächste Runde. Seit 2006 wird sie von Montag bis Freitag im Ersten gezeigt und umfasst mittlerweile 13 Staffeln. Auch für die kommende Staffel sind wieder 200 Folgen geplant, die wie bisher in Lüneburg gedreht werden.

Zentrale Figur in der 14. Staffel ist Helen Fries, die von Patricia Schäfer verkörpert wird. Sie ist mit dem Wissenschaftler und Archäologen Arne Fries (Christian Rudolf) verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat. Ihre rebellische Tochter Swantje schmeißt kurz vor ihrem Abi alles hin und versucht in Lüneburg Fuß zu fassen. Mutter Helen folgt ihrer Tochter und kehrt ebenfalls in ihre alte Heimat zurück. Hier trifft Helen auch ihre alte Jugendfreundin Sigrid (Dana Golombek) wieder, deren Tochter Jacqueline (Henrike Fehrs) als Style-Bloggerin „JC“ großes Vorbild von Helens Tochter Swantje ist. Ihre einst aufregende Beziehung zu ihrem Mann Arne gerät noch stärker ins Wanken, als Helen in Lüneburg auf den abenteuerlustigen Peer (Jörg Pintsch) trifft. 

 

Protogonistin Helen steht zwischen zwei Männern und hat mit ihrer rebellischen Tochter zu kämpfen 

Der Plot deutet daraufhin, dass es für die Protagonistin Helen nicht leicht zu werden scheint. Sie steht nicht nur plötzlich zwischen zwei Männern, sondern hat auch noch mit ihrer rebellischen Tochter Swantje zu kämpfen, damit diese ihr Abi doch noch fertig macht. Und dann ist da ja auch noch ihre alte Jugendfreundin Sigrid, die an Helen all das beneidet, was sie selbst nie geschafft hat. Es wird also spannend in Lüneburg!

Der Dreh für die neue Staffel hat am 23. Januar begonnen und laut "Rote Rosen"-Sprecher Dieter Zurstraßen dürfen wir uns auf viele emotionale Wechselbäder freuen. Natürlich werden auch alteingesessene Darsteller wie Brigitte Antonius als Johanna Jansen und Frederic Böhle als Theo Lichtenhagen wieder mit dabei sein.  

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt