close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

„Rote Rosen“-Britta will Abstand von Hendrik: Trennungsdrama um die Fanlieblinge!

Auf Hendrik und Britta kommen bei „Rote Rosen“ schwere Zeiten zu!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Hendrik Britta Rote Rosen
Für Hendrik und Britta sieht die Zukunft bei "Rote Rosen" nicht rosig aus! Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey

Nachdem Annemarie gedroht hatte, Hendrik die Kinder wegzunehmen und das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht zu beantragen, folgte nach viel Hin und Her endlich die Einigung zwischen den beiden. Um die Kinder nicht weiter zu belasten, entschieden sich die Eltern, Joe und Sam nach New York gehen zu lassen.

Doch der Frieden währte nicht lange: Hendrik verpasste gleich zweimal einen Anruf von Sam und Joe, was Annemarie zum Anlass nahm, ihm zu unterstellen, dass er das Interesse an seinen Kindern verloren habe. Jegliche Erklärungsversuche liefen ins Leere und brachten Hendrik an den Rand der Verzweiflung. Als er dann auch noch erfuhr, dass gegen ihn ein Verdacht wegen Kindesbelästigung vorliegt und die Staatsanwaltschaft ermittelt, traf er eine fatale Entscheidung. 

Auch interessant:

 

„Rote Rosen“: Hendrik und Britta legen Pause ein!

Der Arzt greift unter der Last seiner Probleme zu Tabletten, die ihn entspannen sollen - doch bei einer einmaligen Sache bleibt es nicht. Um seinen „Alltag besser bewältigen zu können“, rutscht Hendrik unbemerkt in eine Abhängigkeit, die weitreichende Konsequenzen mit sich ziehen wird. Denn auch seine Beziehung zu Britta leidet massiv unter seinem Verhalten.

Als sich ein Streit zwischen dem einstigen Traumpaar erneut zuspitzt, stellt ihn Britta vor vollendete Tatsachen: Sie will Abstand von ihm. Ob das die endgültige Trennung der beiden bedeutet oder sie doch wieder zueinander finden können, wird sich in den kommenden Wochen bei „Rote Rosen“ zeigen - wir sind gespannt!

Wer die Telenovela nicht verpassen möchte, sollte immer montags bis freitags um 14.10 Uhr in der ARD einschalten!

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt