close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

„Rote Rosen“: Amelie wird zur Erpresserin!

Bei „Rote Rosen“ wird es dramatisch: Um den Wahlkampf zu gewinnen ist Amelie jedes Mittel recht!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Rote Rosen: Hat Amelie Gregor ermordet?
Amelie wird bei "Sturm der Liebe" zur Erpresserin! Foto: ARD/Nicole Manthey

Dass Amelie Fährmann (Lara-Isabelle Rentinck) zu einigem bereit ist, um ihren Willen zu bekommen, bewies sie schon des Öfteren. Nachdem die attraktive Schwester von Christian (Marlon Putzke) und Britta (Jelena Mitschke) ihr Kunststudium abbrach, entschied sie sich ins Hotelfach einzusteigen. Dabei hat ihr lukratives Nebengeschäft, die Kunstfälschung, sie schon oft in Schwierigkeiten gebracht.

Dass Amelie nicht nur selbstbewusst, sondern auch skrupellos ist, zeigte sie durch ihren Mordversuch an Gregor. Nach seinem Verschwinden ist Amelies kriminelle Seite nur noch selten zum Vorschein gekommen - bis jetzt!

Auch interessant:

 

„Rote Rosen“: Amelies Wahlkampf wird kriminell! 

Während Merle voller Tatendrang beschlossen hat, etwas für die Umwelt zu tun und ihre Partei LüneNatur zu gründen, sieht sich auch Amelie dazu berufen, in die Politik einzusteigen - und das mit Erfolg. Amelie wird zur OB-Kandidatin von LüneNatur gewählt. Schnell zeigt sich auch warum: zum Ärger vieler Wähler wurde ein unvorteilhaftes Foto von Merle gepostet. Darauf sieht man, wie sie ins Cockpit eines Flugzeuges steigt.

Zunächst verdächtigt sie Heiko Struckmeyer (Sebastian Herrmann), den OB-Kandidaten der Partei „Die Konkreten“, ihr das angetan zu haben. Schnell kommt aber raus, dass nicht Heiko, sondern Amelie die Übeltäterin war. Nach dieser Aktion kann Merle sich nur schwer mit Amelies Erfolg arrangieren. 

Währenddessen macht die sich daran, den Wahlkampf gegen Heiko unter allen Umständen zu gewinnen -  und dabei spielt ihr das Schicksal in die Karten. Zufällig erwischt sie ihm beim Fremdgehen und schießt prompt pikante Fotos. Der Plan steht fest: Amelie will Heiko erpressen und dazu zwingen, seine Kandidatur niederzulegen. Aber wird Merle da auch mitmachen?

Das erfahren wir schon bald, immer montags bis freitags um 14.10 Uhr in der ARD. Wer noch mehr Rosen-News erfahren möchte, sollte bei den Kolleg:innen von ‚Liebenswert‘ vorbeischauen!

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt