Stars

"Roseanne", Staffel 10: Neue Folgen mit Roseanne Barr, John Goodman und Sarah Gilbert

Der Sender ABC wird acht neue Folgen der Sitcom „Roseanne” mit den Original-Darstellern Roseanne Barr, John Goodman und Sarah Gilbert drehen. 

Roseanne

Nach „Will & Grace“ und „Full House“ bekommt auch die Sitcom „Roseanne“ neue Folgen. Erst vor wenigen Wochen hatte John Goodman in einem Interview Lust auf ein Revival der Serie signalisiert: „Es wäre toll, wenn wir wieder alle zusammen bekommen können!“

„Roseanne“ erzählt die Geschichte der Familie Conner aus Illinois und lief von 1988 bis 1997. Das große Serienfinale sahen über 17 Millionen Menschen. Laut „Hollywood Reporter“ ist die Neuauflage ein weiterer Versuch eines US-Senders, in der Trump-Ära die bürgerliche Mitte zu erreichen.

 

Roseanne: Staffel 10 begann vor fünf Jahren

Wie Goodman, der den Conner-Vater „Dan spielt, berichtet, habe er bereits vor fünf Jahren eine Pilotfolge für das „Roseanne“-Revival gedreht. „Hat nichts gebracht, aber wir waren sehr happy, wieder miteinander zu arbeiten.“

 

Roseanne: Welche Darsteller kommen zurück?

Neben Roseanne Barr, John Goodman und Sara Gilbert soll angeblich auch Laurie Metcalf zurückkehren, die für die Rolle der Tante Jacky drei Emmys gewann. Wer Becky spielt, oder ob John Galecki verpflichtet wurde, ist noch nicht bekannt. Die Frage, wie die Serie mit Dans Serientod umgehen wird, ist ungeklärt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt