Serien

Roseanne: Disney Channel sagt Deutschland-Start ab

Roseanne Becky Nr.1
Disney Channel hat jetzt den Deutschland-Start von Roseanne abgesagt

Nach einem rassistischen Tweet von Roseanne Barr hat der US-Sender ABC die Sitcom Roseanne abgesetzt. Jetzt zieht auch der deutsche Disney Channel die Ausstrahlung der Neuauflage zurück.

Auf Anfrage von DWDL.de bestätigte Disney Channel, dass Roseanne keinen Sendeplatz bekommt. Durch den großen Erfolg in Amerika sollte die Sitcom hierzulande eigentlich in der Primetime laufen, daraus wird wohl nichts.

 

Roseanne: Disney Channel sagt Deutschland-Start ab

ABC hatte die Show abgesetzt nachdem Roseanne Barr über Twitter eine ehemalige Obama-Beraterin übel beleidigte. „Roseannes Äußerung auf Twitter ist abscheulich, abstoßend und steht im Widerspruch zu unseren Werten. Wir haben uns daher entschieden, ihre Serie abzusetzen“, erklärte ABC Entertainment-Chefin Channing Dungey.

Auf Disney Channel laufen derzeit noch die alten Roseanne-Folgen. Ob der Sender die Ausstrahlung stoppt wurde noch nicht bekannt gegeben. In den USA haben bereits mehrere Sender die alten Folgen komplett aus dem Programm genommen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt