Serien

"Roseanne" bekommt eine Neuauflage!

Eine Familie, so verrückt, dass man sie nur liebhaben kann - das waren die Conners. Neun Staffeln lang bot die Sitcom "Roseanne" beste TV-Unterhaltung bis 1997 alles zu Ende ging. Doch schon bald gibt es einen Neuanfang!

Roseanne russisches Reboot
Roseanne Barr und John Goodman spielten damals die Eltern in der Conner-Familie

Fast zwanzig Jahre nach der letzten Folge von "Roseanne" hat ein russischer Sender Gefallen an der US-Sitcom gefunden und bei Sony Pictures einen neu produzierten Piloten bestellt.

Die neue Roseanne heißt Katya, aber die Geschichten werden sich wie bei der US-Vorlage um eine Arbeiterfamilie drehen - nur eben um eine russische. Ob in dieser Variante dann auch ordentlich Wodka fließen wird, wurde noch nicht verraten. Doch wir können es kaum abwarten, Katya und ihre Familie kennenzulernen!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt