Fernsehen

Ronaldo verletzt, Portugal Sieger: So irre war das EM-Finale!

Portugal hat die EM gewonnen. Das Team setzte sich ohne Superstar Cristiano Ronaldo gegen Frankreich durch. Doch wie schwer ist Ronaldo verletzt?

Ronaldo und Eder jubeln
Freude pur! Portugals Cristiano Ronaldo und Siegtorschütze Eder feiern den EM-Sieg. (Bild: gettyimage)

Drama um Ronaldo

Schockmoment für alle Portugal-Fans in der ersten Halbzeit des Finales gegen die Franzosen! Gerade als der Gastgeber sich Portugal zurechtlegte und Torchance um Torchance hatte, verletzte sich Cristiano Ronaldo. Der Superstar ging mit schmerzverzerrtem Gesicht zu Boden, dann flossen Tränen. Ronaldo wusste ganz genau: Ich kann nicht weitermachen! Zwar probierte er es mit Eisspray und Kniebandage nochmal, musste dann aber ausgewechselt werden. Und das auf einer Trage! Ronaldos Mitspieler wirkten geschockt und mussten den Ausfall ihres Kollegen erstmal verkraften.

Trainer und Motivator

In der zweiten Halbzeit und der gesamten Verlängerung war Ronaldo dann wieder voll dabei. Und zwar an der Seitenlinie neben Coach Fernando Santos! Der Ausnahmestürmer tanzte humpelt in der Coaching-Zone herum, brüllte seinen Teamkollegen auf dem Platz ohne Unterlass Anweisungen zu und motivierte sie. Mit Erfolg: Dem eingewechselten Eder gelang in der Verlängerung das goldene Tor zum 1:0! Ronaldo rastete komplett aus, die Portugiesen feierten nach dem Schlusspfiff eine Mega-Party. 

Entwarnung für Ronaldo

Die Jubelorgien dürften gerade bei den Verantwortlichen von Real Madrid wenig Begeisterung ausgelöst haben. Denn schließlich steht Ronaldo bei den Königlichen unter Vertrag, eine schwerwiegende Verletzung des 31-Jährigen wäre für die Spanier ein Albtraum. Jetzt gibt es aber Entwarnung: Medienberichten zufolge hat Ronaldo nur eine Zerrung im Knie, wird zum Saisonauftakt wieder fit sein. Seine Freude über den EM-Triumpf konnte auch die schmerzende Knie nicht dämpfen: „Das ist einer der schönsten Momente meiner Karriere!“ Wir freuen uns jedenfalls für Ronaldo und Portugal!

Cristiano Ronaldo - entweder liebt oder hasst man den Portugal-Kicker. In unserem Video verraten wir, warum viele Leute Ronaldo nach dem EM-Finale wieder richtig cool finden!

 

Von Caspar Winkelmann



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt