Kino

Roger Moore von Ex-Frauen verprügelt

"Not amused" war 007-Star Roger Moore über zwei seiner Ex-Frauen. Die "Bond-Girls" rückten ihm rabiat zu Leibe - mit Teekanne und Gitarre.

Die Welt wartet auf das Bondabenteuer Nummer 23 "Skyfall" - und amüsiert sich über Alt-Bond Sir Roger Moore. Der 84-Jährige gestand, dass die Queen nicht die einzige Frau in seinem Leben war, die ihn geschlagen hat. Elisabeth II. schlug Moore 2003 zum Ritter, seine beiden ersten Gattinnen waren Jahrzehnte zuvor weniger fein - vor allem nicht in der Wahl der Waffen, wie er nun in einem Interview gestand. Doorn van Steyn, seine Jugendliebe, warf eine - shocking: volle - Teekanne nach ihm und Ehefrau Nummer 2 zog ihm eine Gitarre über den Schädel. "Doorn kratzte mich. Sie schleuderte eine Teekanne auf mich", erinnert sich Roger Moore amüsiert in einer britischen TV-Show. "Ich lag im Garten in der Sonne, wir hatten Streit und ließ meine Hosen runter, um ihr eine smarte Antwort anzudeuten. Schon kam diese Teekanne angeflogen. Na gut, sagte ich, das war's, ich verlasse dich." Damit war die Sache für Doorn aber noch nicht erledigt: "Sie stürmte ins Bad und drehte das Wasser auf. Ich dachte 'Was für eine Kuh - ich verlasse sie und sie nimmt ein Bad', grinst der Ex-Bond. "Ich riss also die Tür zum Badezimmer auf und sah, dass sie meine Kleidung einweichte. 'Geh doch', sagte sie. Ich wartete, bis meine Sachen wieder trocken waren und ging. Die Ehe war gelaufen."

 

Bewiesen: 007-Schädel ist härter als eine Gitarre

Auch mit Dorothy Squires lief es danach nicht besser. "Es gab mal wieder eine Konfrontation. Ich erinnere mich, dass ich dann immer auf meiner Gitarre herumgeklimpert habe, um den Streit abzukühlen," erzählt Roger Moore. "Ich saß also auf der Tischkante, spielte Gitarre und ignorierte sie, während sie wegen irgendetwas ausgerastet war. Da riss sie mir die Gitarre aus der Hand und ich sah, wie sie über meinem Kopf ausholte ... und bash, zuschlug. Die Gitarre war kaputt. Ja, sie konnte schon sehr zornig werden." Eine weitere Ehe mit Luisa Mattioli scheiterte, aber danach hatte Sir Roger Glück: Er ist seit 10 Jahren mit Kristina Tholstrup verheiratet. "Es ist eine ruhige Ehe", freut sich der Superstar. "Wir streiten nie." Sir Roger Moores Bond-Urenkel Daniel Craig meldet sich ab 1. November zurück zum Dienst für Ihre Majestät. Dann startet "Skyfall" in unseren Kinos."



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!