Kino

"RoboCop Returns": Neues Sequel mit "District 9"-Regisseur geplant!

"RoboCop Returns": Neues Remake mit "District 9"-Regisseur geplant!
"RoboCop" kehrt zurück: Die Kult-Franchise wird von "District 9"-Regisseur Neill Blomkamp wiederbelebt!

Ein Südafrikaner haucht der "RoboCop"-Franchise neues Leben ein: “District 9“-Regisseur Neill Blomkamp soll die Regie bei "RoboCop Returns" übernehmen.

Ein weiteres Mal wird der "RoboCop"-Franchise neues Leben eingehaucht: Nach dem verunglückten Reboot aus dem Jahr 2014 von Regisseur José Padilha wagt sich nun ein Sci-Fi-Enthusiast an den Blech-Cop: Denn niemand Geringeres als „District 9“-Regisseur Neill Blomkamp soll das nächste RoboCop-Abenteuer mit dem Namen „RoboCop Returns“ inszenieren. Es handelt sich dabei um die Fortsetzung des Kult-Films aus den 1980er Jahren!

Das Original aus dem Jahr 1987 stammt von Paul Verhoeven und erzählte die Geschichte eines dem Tode geweihten Polizisten, der im Zuge eines Experiments als neuer Patrouillen-Prototyp vorgestellt wird – halb Mensch, halb Maschine.  Der Film erreichte auch wegen seiner krassen Gewalt-Darstellung schnell Kult-Status, auch wenn die beiden Fortsetzungen "RoboCop 2" und "RoboCop 3" nicht annähernd den Erfolg des Originals aufweisen können. D

Das Drehbuch zum „RoboCop Returns“ stammt von Ed Neumeier und Michael Miner, die ihr bestehendes Drehbuch für die vermeintliche Fortsetzung umschreiben. Den Trailer zum letzten "RoboCop"-Film seht ihr hier:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt