Stars

Robert und Carmen Geiss: Haben sie diese dreiste Aktion nötig?!

Millionäre durch und durch: Robert und Carmen Geiss machen keinen Hehl aus ihrem Luxusleben. Ihre treuen Fans bitten sie nun ziemlich dreist zur Kasse!

Die Geissens, Pokernacht, Stefan Raab
"Die Geissens": Haben sie DAS wirklich nötig? Diese Aktion der TV-Millionäre sorgt für Diskussionen! / Getty Images

Traumstrand. Champagner. Luxusyacht. Wer das Leben der "Geissens" in ihrer Reality-Show auf RTL II verfolgt, wird sich das eine oder andere Mal sicher dabei ertappt haben gerne selbst einmal einen siebenstelligen Betrag auf seinem Kontoauszug vorzufinden. Na klar: Die Self-Made-Millionäre haben sich ihr Luxusleben selbst erarbeitet, wie sie selbst nicht müde werden zu betonen. Doch nun gibt es seitens der Fans mächtig Ärger – denn diese dreiste Aktion kommt bei den Fans gar nicht gut an.

 

Die Geissens verlangen 10 Euro für Selfie-Clip

Eigentlich wollten "Die Geissens" auf der Plattform "Clip of my Life" den Fans einen einzigartigen Moment ermöglichen: Denn auf ihren Touren ist es gar nicht so einfach einen Schnappschuss mit der "schrecklich, glamourösen Familie" zu ergattern. Mittels eines eigenen Fotos kann man sich in einem kurzen Video-Clip mit Robert, Carmen oder beiden verewigen. Dabei wird der Clip lediglich durch das eigene Foto personalisiert: Die Ansagen von Robert und Carmen sind bereits im Vorfeld eingesprochen.

Für das unpersönliche Video bitten die "Geissens" ziemlich dreist zur Kasse: Denn stolze 9,90 Euro lassen sich die TV-Millionäre die Video-Selfie-Botschaften kosten. Zugegeben, auch andere Stars, wie bspw. Dolly Buster oder Andreas Gabalier nutzen diese Geld-Masche. Doch haben "Die Geissens" diese dreiste Aktion wirklich nötig?

Darüber werden sich Fans sicher streiten. Genauso wie über die neuen Folgen mit „Die Geissens“ bei RTL II, die ab dem 08. Januar 2018 ausgestrahlt werden. Alle Infos zum dramatischen „Die Geissens“ Scheidungs-Drama seht ihr hier:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!