Kino

Robert Pattinson und Kristen Stewart angeblich versöhnt

Das Traumpaar aus "Twilight" ist angeblich wieder zusammen. Doch offiziell wollen es die beiden nicht machen - weil sie den nächsten Medienaufruhr fürchten…

Sterben können Vampire nicht und dass ihre Liebe daher ewig sei, ist ein beliebtes Schauer-Motiv schon seit den Zeiten von Dracula-Originalautor Bram Stoker. Zwar haben die schmachtenden Vampire aus der Twilight-Saga nicht mehr allzu viel gemein mit den Monstrositäten aus dem berühmten Horror-Roman. Aber das mit der unsterblichen Liebe könnte für die Darsteller der Titelhelden Edward und Bella vielleicht doch gelten: Angeblich sind Robert Pattinson und Kristen Stewart nämlich wieder zusammen! Das behaupten zumindest einige Experten auf dem Filmfestival von Toronto, wie die Klatsch-Website Laineygossip.com erfahren haben will. In der kanadischen Metropole tummeln sich derzeit die Strippenzieher des Filmbiz, unter anderem auch die, deren persönlicher Erfolg stark von der Fan-Resonanz auf das Twilight-Paar abhängt.

 

Kristen verspricht: Alles wird gut!

Schließlich kommt das Twilight-Finale "Breaking Dawn 2" bald ins Kino und die Anhänger der romantischen Vampirsaga zeigten sich entsetzt von Kristen Stewarts Seitensprung mit Rupert Sanders, dem Regisseur ihres Abenteuerfilms "Snow White & the Huntsman". Da käme eine Versöhnung gerade recht. Warum das aber nur Film-Insider in Toronto wissen und nicht die ganze Welt? Ganz einfach: Pattinson und Stewart fürchten angeblich, dass die Nachricht wieder einen enormen Medienrummel auslösen würde, der den beiden nur schaden würde - auch im Hinblick auf ihre Filmkarrieren. Nachvollziehbar wäre das: Schließlich gab's zu Beginn des Twilight-Hypes enorme Aufregung um die geheim gehaltene Liebe der Hauptdarsteller, dann um die offizielle Bestätigung und schließlich um Kristens schlagzeilenträchtigen Seitensprung. All das war für die beiden Jungstars eine enorme Belastung. Ob aber an der Versöhnung wirklich etwas dran ist, wird sich spätestens bei den gemeinsamen Promo-Auftritten fürs Twilight-Finale zeigen. Bei der Premiere ihres aktuellen Films "On the Road - Unterwegs" hat sich Kristen Stewart immerhin erstmals öffentlich zum Thema Robert Pattinson geäußert: "Alles wird gut zwischen uns, alles ist gut." Na denn…



Tags:
TV Movie empfiehlt