Kino

Robert Downey Jr. arbeitet mit "Chef" Jon Favreau zusammen

Robert Downey Jr. arbeitet mit "Chef" Jon Favreau zusammen
Robert Downey Jr. arbeitet mit "Chef" Jon Favreau zusammen

Jon Favreau erhält für sein neuestes Projekt "Chef" prominente Unterstützung: Robert Downey Jr. wird in der Komödie mitspielen. Damit ist Favreau

Jon Favreau erhält für sein neuestes Projekt "Chef" prominente Unterstützung: Robert Downey Jr. wird in der Komödie mitspielen. Damit ist Favreau wieder mit seinem alten Kumpel aus "Iron Man"-Tagen zusammen. In allen drei Teilen der Marvel-Superhelden-Verfilmungen arbeiteten die beiden zusammen – unter unterschiedlichen Voraussetzungen: Während Jon Favreau Iron Man und Iron Man 2 noch inszenierte und gleichzeitig mitwirke, ist er im aktuell laufenden Iron Man 3 nur noch als Schauspieler dabei. Für Robert Downey Jr. ist es also nichts Neues, Jon Favreau in verschiedenen Positionen am Set zu erleben. Das ist auch notwendig, denn bei "Chef" wird der vielseitige Favreau vor und hinter der Kamera agieren. In "Chef" fängt ein Koch (Jon Favreau) mit einem Imbiss auf Rädern wieder von Anfang an, nachdem er seine Stelle verloren hat. Um wieder den Aufstieg zu schaffen und sich seiner entfremdeten Familie anzunähern, muss der Koch wieder eine Leidenschaft für seinen Beruf entwickeln. Wie Robert Downey Jr. in diese Indie-Komödie passt, sprich welche Rolle er übernimmt, ist noch unklar. Mit einer solchen Besetzung wird "Chef" aber schon fast garantiert ein Leckerbissen.


Tags:
TV Movie empfiehlt