Serien

„Riverdale“ überrascht: Neue Liebe für Archie trotz Ausstieg! | Netflix

Archie (K.J. Apa) hat bei „Riverdale“ die Trennung von seiner Freundin Veronica (Camila Mendes) verkraften müssen. Jetzt küsst er eine andere!
 

K. J. Apa Archie Andrews Riverdale
Rotschopf Archie (K.J. Apa) findet bei "Riverdale" eine neue Liebe. Netflix

Achtung, Spoiler zu „Riverdale“ Staffel 12, Folge 3 * Okay, da haben wir unseren Augen nicht getraut! Archie scheint Veronica überwunden zu haben – und küsst eine andere!

 

Nachdem Hiram Lodge (Mark Consuelos) Archie aus der Stadt vertrieben hatte, erlebte dieser eine lange und harte Zeit der Einsamkeit. Und auch bei seiner Rückkehr nach „Riverdale“ war die Welt alles andere als in Ordnung: Inzwischen ist Veronica mit Reggie (Charles Melton) zusammen.

 

Riverdale: Archie küsst eine andere

Umso großer die Überraschung in der zwölften Folge der dritten Staffel: Archie küsst eine andere, die ebenfalls mit großer Einsamkeit zu kämpfen hat: Josie (Ashleigh Murray). Allerdings steht die neue Liebe unter keinem guten Stern: Angeblich soll der Charakter „Josie“ komplett zum „Riverdale“-Spin-off  „Katy Keene“ wechseln und damit komplett aus der Netflix-Serie aussteigen.



Wir sind gespannt, wie Archie auf die neue Hiobsbotschaft reagieren wird.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!