Serien

„Riverdale“ - Staffel 2: Hiram Lodge - Veronicas skrupelloser Vater kehrt zurück

"Riverdale": Hiram Lodge (Mark Consuelos)
„Riverdale“ - Staffel 2: Hiram Lodge (Mark Consuelos) - So skrupellos ist Veronicas Vater. Bild: Kena Betancur/Getty Images

Riverdale“: Bislang war er nur ein unsichtbarer Strippenzieher. Nun kommt Veronicas Vater Hiram Lodge aus dem Gefängnis frei. So mischt er Staffel 2 auf:

Hiram Lodge (Mark Consuelos), der geheinisvolle Antagonist der 1. Staffel hat endlich ein Gesicht. Und zwar ein äußerst attraktives!

Mark Consuelos übernimmt in Staffel 2 des Mystery-Dramas „Riverdale“ die Rolle des durchtriebenen Geschäftsmanns Hiram Lodge. Veronicas Vater war in den ersten 13 Folgen bereits Thema, saß allerdings im Gefängnis und war deshalb nicht zu sehen. Das ändert sich nun.

Ein erstes Bild aus Staffel 2 zeigt Hiram mit seiner Frau Hermione:

In Staffel 2 mischt Hiram die „Riverdale“-Gemeinde auf. „Man hat ihn nicht gesehen. Aber man wusste, dass er da ist. Es ist gefährlich. Seine Präsenz ist spürbar“, sagt Darsteller mark Consuelos über seine Serien-Figur.

Hiram Lodge ist Hermiones (Marisol Nichols) Mann und Veronicas (Camila Mendes) Vater. Als Geschäftsmann und Chef von 'Lodge Industires' hat er sowohl Geld als auch Macht. Beides nutzt er zu seinem Vorteil.

Hiram ist charismatisch, gut-aussehend und skrupellos. In den neuen Folgen fordert er seinen Platz im Leben von Hermione und Veronica ein.

 

"Riverdale" - Staffel 2: Für seine Familie würde Hiram Lodge alles tun

 „Er liebt […] seine Familie und hat einen sehr ausgeprägten Beschützerinstinkt, besonders bezüglich allem und jedem, der mit seiner Familie zu tun hat. Außerdem liebt er Macht und Einfluss ein bisschen zu sehr. Er ist süchtig danach“, erklärt Mark Consuelos seine neue Rolle.

Auch Archie (KJ Apa) bekommt das zu spüren. „Manipuliert er ihn oder will er ihm nur ein Mentor sein? Bringt er ihm etwas bei oder prüft er ihn? Man weiß es wirklich nicht und ich glaube dass ist das reizvolle“, verrät Consuelos.

Wir sind gespannt, ob Archie sich gegen Hiram Lodge behaupten kann und was dessen Rückkehr für Veronica und Co bedeutet.

Diesen Herbst ist es soweit. Die 22 neuen Folgen von Staffel 2 der Netflix-Serie "Riverdale" werden am dem 11. Oktober in den USA ausgestrahlt. 

 

Mehr Infos zu den Darstellern und dem Inhalt der Serie bekommt ihr auf unserer "Riverdale"-Übersichtsseite. Welcher neue Schauspieler in Staffel 2 dabei ist, erfahrt ihr hier. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt