VOD

„Riverdale“ – Staffel 2: Großes Geheimnis enthüllt!

Archie Veronica Riverdale
Archie erfährt ein überraschendes Geheimnis. | Netflix

In „Riverdale“ wimmelt es nur so von Leuten mit Geheimnissen. Ab der neusten Folge gibt es jedoch ein Geheimnis weniger in der Kleinstadt, denn ein großes Mysterium wurde nun aufgelöst.

 

 

Achtung, Spoiler!

Zu Beginn des zweiten Teils der zweiten Staffel von „Riverdale“ wurde Archie (KJ Apa) von einem FBI-Agenten namens Arthur Adams (John Behlmann) kontaktiert, der mit seiner Hilfe gegen Hiram Lodge (Mark Consuelos) ermitteln wollte. Archie ließ sich auf die gefährliche Jagd auf den Vater seiner Freundin ein, geriet aber bald schon in ein Dilemma und musste sich zwischen Veronica (Camila Mendes) und dem Kampf für Gerechtigkeit entscheiden. Jetzt kommt heraus: Das war alles geplant!

Und zwar von den Lodges höchstpersönlich. In einer mysteriösen Szene am Ende der neusten „Riverdale“-Folge trifft sich Hermione Lodge (Marisol Nichols) mit Archie und erklärt ihm, dass sie Arthur Adams engagiert haben, um zu überprüfen, ob der Freund ihrer Tochter loyal ist und sie ihm vertrauen können. Weil Archie Hiram Lodge tatsächlich verriet, dass er ihn ausspionieren sollte, habe er den Test bestanden.

 

Stimmt Hermiones Geschichte?

Irgendetwas an der Szene scheint jedoch verdächtig. Nachdem Archie vom Fahrer der Lodges abgeholt wurde, erwartete man eigentlich, Hiram an dem mysteriösen Treffpunkt anzutreffen. Stattdessen nimmt Hermione Archie in Empfang. Steckt sie etwa hinter all den bösen Machenschaften des Familienbusiness?

Außerdem könnte die Geschichte des Fake-FBI-Agenten auch nur eine Strategie sein, Archie davon abzulenken, dass die Lodges Arthur Adams umbringen lassen, damit er nicht weiter gegen sie ermittelt. Hiram versprach Archie zwar, dass er ihn nicht töten wird, allerdings schreckte er auch in der Vergangenheit nicht davor zurück, Menschen zu beseitigen. Nach seinem Blick nach zu urteilen scheint auch Archie Hermione die Erklärung nicht wirklich abzukaufen.

Ob der FBI-Agent tatsächlich nur ein Schauspieler war, erfahrt ihr nächsten Donnerstag bei einer neuen Folge von „Riverdale“ auf Netflix. Alle Infos zu der zweiten Staffel und zu den Darstellern von „Riverdale“ erfahrt ihr mit einem Klick auf die unterlegten Links. Und hier könnt ihr lesen, warum Black Hood vielleicht doch noch leben könnte. Im Video seht ihr schon den Teaser für die nächste Folge:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt