Serien

Riverdale Staffel 2: Das große Geheimnis ist gelüftet

Riverdale Betty (Lili Reinhart), Veronica (Camila Mendes), Archie (KJ Apa) und Jughead (Cole Sprouse)
In Folge 19 von Riverdale wurden einige spannende Geheimnisse gelüftet Katie Yu/The CW

In der letzten Folge von Riverdale wurden so einige Geheimnisse endlich gelüftet. Wir haben endlich erfahren, wer Chic wirklich ist und es gibt eine ganz heiße Spur zu Black Hoods wahrer Identität.

Archie (KJ Apa) hat es schon lange vermutet: Der Hausmeister Mr. Swenson war nicht der echte Black Hood. Archie kann es nicht lassen und beginnt nach Hinweisen zu suchen, dabei wird er von einem schwarz gekleideten Mann verfolgt. Das ist aber nicht Black Hood, sondern Nick St. Clair – von dem wir eigentlich dachten, wir wären ihn endgültig los.

 

Riverdale Staffel 2: ER ist auch wieder da

Nachdem die Romanze mit Veronica (Camila Mendes) gescheitert ist, hat Nick versucht Cheryl (Madelaine Petsch) zu vergewaltigen. Um dem ein Ende zu bereiten, wurde Nick von Archie aufgesucht, der ihm mit seinen Fäusten einen Denkzettel verpasste. Jetzt will sich Nick an Archie rächen. Er nimmt ihn gefangen und verprügelt ihn. Gleichzeitig erpresst er Veronica, eine Nacht mit ihm zu verbringen, gegen Archies Freiheit.

In letzter Sekunde schafft es Archie sich zu befreien und Veronica vor Nick zu retten. Was er allerdings nicht wusste: Veronica hat es in der Zwischenzeit selbst geschafft Nick mit Drogen im Drink außer Gefecht zu setzen. Kurz darauf schließt Archie einen neuen Pakt mit Hiram Lodge (Mark Consuelos). Er will Hilfe dabei, Black Hood endgültig zu stoppen.

 

Riverdale Staffel 2: Chics Geheimnis ist gelüftet

Währenddessen finden Betty (Lili Reinhart) und Jughead (Cole Sprouse) heraus, wer Chic (Hart Denton) wirklich ist. Und eines steht fest, er ist definitiv nicht Bettys Bruder. Bei den Schwestern der stillen Gnade bekommen die beiden ein Foto von Charles – Bettys wahrem Bruder.

Natürlich versuchen Bughead sofort herauszufinden, was mit Charles geschehen ist und wer Chic ist. Heraus kommt die traurige Wahrheit: Chic hat Charles in einem Streit erschlagen. Alice Cooper (Mädchen Amick) glaubt indes, dass ihr Sohn an einer Überdosis gestorben ist und sie ihn dazu getrieben hat.

Immerhin beichtet sie endlich, was alle schon längst gedacht haben: F.P. Jones (Skeet Ulrich) ist tatsächlich der Vater ihres Sohnes.

 

Riverdale Staffel 2: Ist ER Black Hood?

Aber – und das ist die viel krassere News – Betty bekommt wieder Anrufe von Black Hood. Er fordert sie dazu auf, Chic auszuliefern. Und das tut sie. Im Wald gibt sie Chic die Chance wegzurennen. Ob er Black Hood noch entkommen konnte, erfahren wir leider noch nicht. Aber läst sich Betty jetzt wieder von Black Hood um den Finger wickeln?

Als Betty nach Hause kommt, fragt sie wo ihr Vater Hal (Lochlyn Munro) ist. „Er ist dich suchen gegangen“, erklärt Alice. Und sofort kommt der alte Verdacht zurück: Ist Hal Cooper doch Black Hood? Immerhin gab es in der Vergangenheit schon viele Beweise dafür!

Wir bleiben gespannt, wie es in Folge 20 weiter geht!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt