VOD

„Riverdale“ Staffel 2: Archie gegen Hiram

Bei einer neuen Folge von „Riverdale“ kommt es zum Showdown zwischen Archie und Veronicas Vater Hiram Lodge. Wer wird den Kampf gewinnen?

Riverdale
Zwischen Archie und Hiram kommt es zum Kampf / Screenshot CW/Netflix

 

Archie (KJ Apa) liebt Veronica (Camila Mendes). Ganz zum Missfallen von Veronicas Vater Hiram (Mark Consuelos). Der kann den gutaussehenden Rotschopf nämlich überhaupt nicht leiden. Zu allem Überfluss arbeitet Archie seit kurzem mit einem FBI-Agenten zusammen, um herauszufinden, ob Hiram, der gerade erst aus dem Gefängnis entlassen wurde, immernoch illegale Geschäfte führt. Ob das gut geht?

 
 

„Riverdale“: Wrestling Kampf zwischen Archie und Veronicas Vater

Im Trailer für die neue Folge sieht man, wie sich die Situation zwischen den beiden zuspitzt. „Du bist nicht gut genug für meine Tochter“, hält Hiram Archie vor. Dieser ist verzweifelt: „Es ist, als ob ich nichts mehr tun könnte, um seinen Respekt zu verdienen. Jetzt ist es persönlich.“

Klingt ganz stark nach einer Kampfansage. Und die hat sich gewaschen. Die beiden Streithähne treten in einem Wrestling-Match gegeneinander an. Zu Archies Pech war Hiram früher aber selber Wrestler. Kommt er trotzdem gegen den Vater seiner Freundin an?

Die 11. Folge der zweiten Staffel könnt ihr ab nächsten Donnerstag auf Netflix sehen. Alle Infos zu der zweiten Staffel und zu den Darstellern von „Riverdale“ erfahrt ihr mit einem Klick auf die unterlegten Links.

 

 
 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!