Serien

Schauspieler KJ Apa spielt Archie Andrews bei "Riverdale"

K. J. Apa Archie Andrews Riverdale
Als Archie Andrews verdreht KJ Apa bei "Riverdale" allen den Kopf. / Netflix

KJ Apa, der mit vollem Namen Keneti James Fitzgerald Apa heißt, ist in der Netflix-Serie „Riverdale“ in der Hauptrolle des Archie Andrews zu sehen.

 

KJ Apa hat samoanische Wurzeln

Wie sein ungewöhnlicher Name bereits verrät, ist KJs Vater Samoaner und ein Matai – also der Chef seines Clans. Deshalb bekam KJ bereits mit 15 sein erstes Tattoo gestochen, als sein Vater Dorfhäuptling wurde, wie man auf diesem Bild sehen kann:

 

Da boys!

Ein Beitrag geteilt von KJ Apa (@kjapa) am

 

In diesen Rollen war KJ Apa bereits zu sehen

KJ Apa, der 19 Jahre alt ist, wurde in Auckland in Neuseeland geboren und hat zwei ältere Schwestern namens Arieta und Timena. In seinem Heimatland wurde er bereits 2013 bekannt – mit der Rolle des Kane Jenkins in der Soap „Shortland Street“ sowie in einer Hauptrolle in der TV-Serie „Cul De Sac“. Darüber hinaus spielte er im Film „Bailey – Ein Freund fürs Leben“ mit, der in diesem Jahr ins Kino kam.

 

Als Archie Andrews in "Riverdale" feiert er seinen Durchbruch

2016 wurde er schließlich nach einer viermonatigen, weltweiten Talentsuche für die Rolle des Archie Andrews in der Jugendserie „Riverdale“ gecastet. Doch KJ schauspielert nicht nur, sondern ist auch ein talentierter Musiker: Mit 14 Jahren spielte er bereits ein Solo- Album auf seiner Gitarre ein. Außerdem spielt er Klavier. Kein Wunder, dass alle Mädels in ihn verliebt sind!

Im Video erfahrt ihr unsere fünf liebsten Netflix-Crime-Serien!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix
Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »