VOD

„Riverdale“-Ableger „Sabrina“: Das ist Tante Zelda!

So langsam setzt sich der Cast des „Riverdale“-Ablegers „Sabrina“ zusammen. Nach der Titelfigur und zwei weiteren Charakteren steht nun auch fest, wer Sabrinas Tante Zelda verkörpern wird.

So sehen die Tanten aus "Sabrina - Total Verhext!" heute aus
Wer wird die Rolle von Sabrinas Tante Zelda (rechts) in der Neuauflage spielen?

 

Der „Sabrina“-Cast wird immer größer! Schon länger ist bekannt, dass Kiernan Shipka die Rolle der Hauptfigur in dem „Riverdale“-Spin-Off „The Chilling Adventures of Sabrina“ übernehmen wird. Vor kurzem erreichten uns dann die News, dass die Darsteller für Sabrinas beste Freundin, ihren Cousin und ihre Lieblingslehrerin sowie für Tante Hilda ebenfalls schon gecastet wurden.

 

Miranda Otto spielt Sabrinas Tante Zelda

Jetzt stößt also noch eine Schauspielern zum Cast hinzu: Miranda Otto wird in die Rolle von Sabrinas Tante Zelda schlüpfen. Die Figur, die im Neunziger-Vorgänger „Sabrina – Total Verhext!“ von Beth Broderick verkörpert wurde, ist das Gegenstück von Sabrinas anderer Tante Hilda (Lucy Davis): streng, aber auch sehr fürsorglich und beschützend, wenn es um Sabrina geht.

Miranda Otto Sabrina
Miranda Otto übernimmt die Rolle von Sabrinas Tante Zelda. | VALERIE MACON/AFP/Getty Images

Miranda Otto war bisher vor allem für ihre Rolle der Éowyn in der „Herr der Ringe“-Franchise bekannt. Danach war sie unter anderem in den Serien „Rake“ und „Homeland“ zu sehen.

Mit einem Klick auf den unterlegten Link erfahrt ihr alles, was wir bisher über das „Riverdale“-Spin-Off „The Chilling Adventures of Sabrina“ wissen. Am 8. März gibt es eine neue Folge von „Riverdale“ auf Netflix. Einen Trailer zur neuen, heißen Episode seht ihr im Video:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!