Serien

Rick & Morty: So schnell kommt die fünfte Staffel

Satte zwei Jahre mussten Fans der Serie „Rick & Morty“ auf die vierte Staffel warten. Doch es gibt Entwarnung: Staffel 5 soll deutlich schneller kommen.

Rick and Morty Szenenbild
"Rick & Morty" soll viel schneller wiederkommen als angenommen

„Rick & Morty“ ist ein Phänomen. Die Zeichentrick-Serie vereint komplizierte Konzepte der Science-Fiction mit schrägem und derben Humor, hat aber auch eine Menge Herz. Dass die Serie auch in Deutschland beliebt ist, zeigten die Netflix-Charts: Kurz nach Release des ersten Teils von Staffel 4 klettere die Serie beim Streaming-Dienst direkt auf Platz 1.

Das mag auch daran liegen, dass Fans lange auf die neuen Folgen warten mussten. Über zwei Jahre ließen die Macher Dan Harmon und Justin Roiland ins Land gehen, bevor Staffel 4 kam. Damit soll Schluss sein. Vor einem Jahr bereits sagten die beiden Autoren gegenüber Entertainment Weekly, dass man die Fans nicht nochmal so hängen lassen möchte und die Wartezeit deutlich verkürzt.

Und auch wenn das Coronavirus der Produktion ein wenig die Luft nimmt, scheint es doch gut voran zu gehen. Denn die Schreibarbeit an Staffel 5 hatte bereits angefangen, als die momentan letzten Folgen noch in der Produktion waren. Und die Schreiber treffen sich regelmäßig im Videochat, um die Geschichte des genialen Wissenschaftlers und seines Enkels weiter zu schreiben.

Für ein genaues Veröffentlichungsdatum ist es natürlich noch viel zu früh. Es wurden nicht mal Sprachaufnahmen gemacht. Aber: wir können sicher sein, dass Staffel 5 von „Rick & Morty“ viel eher kommt, als angenommen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt