Sport

Revolution in der WWE: Smackdown wechselt den Sender!

Die Überraschung ist perfekt: Die WWE wechselt bereits in Kürze den Sender! DAS wird die neue Heimat von Smackdown ab dem Herbst!

Brock Lesnar WWE
WWE Smackdown wechselt den Sender: Das bedeutet die Revolution beim Wrestling-Giganten! Getty Images

Schon vor einigen Wochen machten Gerüchte die Runde, dass die WWE möglicherweise einen Mega-Deal für Smackdown aushandeln wollte. Und tatsächlich: Wie der "Hollywood Reporter" jetzt berichtet, wechselt die beliebte WWE-Brand ab dem 04. Oktober 2018 offiziell den Sender. Der US-Sender Fox wird ab dann die neue Heimat für WWE Smackdown Live und hat sich die Rechte an der beliebten Wrestling-Franchise für stolze fünf Jahre gesichert.

 

WWE Senderwechsel: Das ändert sich für Wrestling-Fans

Viele Jahre lang hatte sich das USA Network in den USA die Rechte an beiden Brands gesichert. Nun bleibt dem NBC Universal-Sender zumindest noch WWE Monday Night Raw, das immerhin schon seit drei Jahrzehnten zum Sender-Portfolio gehört. Tatsächlich entstehen mit dem Senderwechsel nun viele Fragezeichen, wie die WWE zukünftige Crossover-Events bewerben bzw. auf die Beine stellen wird.

Zumindest finanziell spült der neue Deal eine Riesen-Summe in die Kassen der weltgrößten Wrestling-Organisation: Laut dem "Hollywood Reporter“ lässt sich Fox die Rechte an Smackdown stolze 205 Millionen US-Dollar kosten – und das jährlich!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Deutsche Fans müssen sich hingegen auf keine Umstellung einstellen: Denn wie gewohnt laufen WWE Raw und Smackdown im deutschen Free-TV bei ProSieben Maxx bzw. live im Pay-TV bei Sky. Ob sich an der Rechtelage in der Zukunft dank des US-Deals etwas ändern wird, ist noch nicht absehbar.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt