Filme

Rekord! "Joker" knackt die Milliarden an den Kinokassen

Was für ein Erfolg! Der ThrillerJoker sprengt die Kinokassen, denn mittlerweile hat der Kinofilm mehr als eine Milliarde US-Dollar eingespielt.

Joker
"Joker" knackt die Milliardenmarke an den Kinokassen. Warner Bros.

In der Hauptrolle ist Joaquin Phoenix, 44, als skrupelloser „Joker“ zu sehen. Seit mittlerweile sechs Wochen läuft der Blockbuster in den deutschen Kinos und hat am vergangenen Freitag (15. November) in Sachen Ticket-Einnahmen die Milliardenmarke geknackt – weltweit brachte der Film mehr als eine Milliarde US-Dollar ein.

Rund 12 Millionen Euro spielte der Batman-Bösewicht bereits in der ersten Nacht in den USA ein – und das trotz Altersbeschränkung. Während der Film in den USA als „R-Rated“ eingestuft wurde, also erst ab 17 Jahren freigegeben ist, können ihn Zuschauer in Deutschland schon mit 16 Jahren sehen.

 

"Joker" wird zum erfolgreichsten "R-Rated Movie (Film ab 17) aller Zeiten

Eine Altersbeschränkung von Filmen ist im Normalfall eine schwierige Hürde für den Kinoerfolg. Zu den erfolgreichsten „R-Rated“-Filmen gehören unter anderem „The Matrix Reloaded“ aus dem Jahr 2003 mit knapp 830 Millionen US-Dollar und „Deadpool 2“ (2018) mit rund 785 Millionen Dollar. Auf dem Treppchen steht nun „Joker“ mit über einer Milliarde US-Dollar. Herzlichen Glückwunsch!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt