Kino

Reese Witherspoon hat Lust auf „Natürlich blond 3“

14 Jahre nach der Premiere der Kult-Komödie zieht Hauptdarstellerin Reese Witherspoon ein Comeback als „Elle“ in Erwägung.

Reese Witherspoon, Natürlich Blond 3
Schon bald zurück im Kino? Reese Witherspoon als Elle Woods

In der TV-Show „Fashionably Late With Rachel Zoe“ äußerte sich die 39-Jährige über die Möglichkeit eines dritten Teils: „Ich glaube wir sind bereit zu sehen, was Elle mittlerweile so treibt.“

„Viele Autoren haben sich in den letzten Jahren damit beschäftigt und hatten eine Menge Ideen“, so die Schauspielerin weiter. „Ich denke es wäre cool, wenn sie in eine Supreme Court-Richterin wäre oder für das Präsidentenamt kandidieren würde!“

2001 wurde die aufgeregte US-Komödie „Natürlich blond“ zum internationalen Kinoerfolg. Reese Witherspoon schlüpfte in die Rolle der modeverrückten Elle Woods, die einen Platz an der renommierten Harvard Universität ergattert. Mit ihrer Eitelkeit und ihrer quirligen Art eckt sie auf dem spießigen Campus an, ihr pinkes Outfit sticht zwischen den grauen Anzugträgern stets heraus.

In der Fortsetzung „Natürlich Blond 2“, das nur wenig später in den Kinos anlief, widmete sich Elle ihrer Politikkarriere. Es wäre also tatsächlich spannend, was zehn Jahre später aus der Blondine geworden ist.

Leider liegt das letzte Wort über eine Fortsetzung nicht bei der Hauptdarstellerin. „Ruft bei MGM an“, forderte Reese Witherspoon ihre Fans am Ende des Interviews auf.  



Tags:
TV Movie empfiehlt