Gaming

Red Dead Redemption 2: Dieses Detail ist vielen entgangen!

"Red Dead Redemption 2" ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Jetzt ist den Spielern etwas an der Hauptfigur aufgefallen, das vorher keine Beachtung bekam.

Red Dead Redemption 2
Die Hauptfigur von "Red Dead Redemption 2" ist erstaunlich musikalisch Rockstar

Reale Detekteien, schrumpfende Pferde-Hoden - der Level an Detailgrad in "Red Dead Redemption 2" ist fast unheimlich. Jetzt ist einem User auf Reddit nach 200 Spielstunden noch eine weitere Sache aufgefallen.

Während Arthur Morgan zu Pferd unterwegs ist, fängt die Hauptfigur des Spiels manchmal zufällig an, vor sich her zu singen. Ein passendes Video dazu findet ihr hier.

Die Ohrwürmer bekommt Morgan wohl durch seine Aufenthalte im Camp. Je nachdem, wie viele Songs die Van der Linde-Gang singt, summt der Protagonist unterschiedliche Sachen auf dem Rücken seines Pferdes. Eine andere Möglichkeit: Einfach alten Piraten-Rum trinken. Dann fängt er an, Shantys von sich zu geben.

Der Grund, warum dieses Gimmick erst jetzt entdeckt wurde: Viele Spieler sprinten mit ihrem Pferd fast die ganze Zeit. Morgans Gesangstalente kann man allerdings nur wahrnehmen, wenn man ruhig durch die Prärie reitet.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!