Stars

Rebecca Mir: Massimo filmt sie in einem pikanten Moment!

Am Dienstag war Rebecca Mir zurück bei taff. Ihr Mann Massimo Sonató filmte sie bei einer möglichen Straftat.

Rebecca Mir und Massimo Sinató
Rebecca Mir: Massimo filmt sie bei einer Straftat Foto: imago images / Sabine Gudath

Zuletzt zeigte sich das TV-Traumpaar Rebecca Mir und Massimo Sinató im Urlaub an der Ostsee. Dort verbrachten sie einige Tage zu zweit und mit Freunden wie Annemarie und Wayne Carpendale und konnte ihre Zeit am Strand und bei Spaziergängen genießen.

 

Klettert Rebecca Mir illegal durch ein Fenster?

Am Dienstag kehrte Rebecca Mir dann zurück zu taff und moderierte die Sendung wie gewohnt am frühen Abend. Im Alltag sind die beiden aufgrund ihrer Jobs natürlich häufiger voneinander getrennt, doch bei ihrer Rückkehr zu taff schien Massimo seine bessere Hälfte begleitet zu haben.

In seiner Instagram-Story filmt er Rebecca dabei, wie sie versucht durch ein Fenster in ein Gebäude zu klettern. Was zunächst als sehr illegal ausgelegt werden könnte, ist nur der Versuch wieder in das Gebäude zurückzukommen. Dies scheint die Dreh-Städte von ProSieben und taff zu sein.

rebecca mir massimo sinato straftat
Instagram/Massimo Sinató

Denn wie Rebecca mit der Antwort auf die Frage ihres Mannes („Sag mal Schatz was machst du denn da?“) klarstellt, wurde sie ausgesperrt, weshalb sie sich nun versucht wieder Zugang zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Dass dieses Vorhaben geglückt ist, konnten die Follower:innen der beiden anschließend sehen...

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt