Fernsehen

Rebecca Mir & „Let’s Dance“-Star Massimo Sinató zeigen ihr Baby

Zum Muttertag gab es eine kleine Ansicht ihres Kindes zu sehen.

Rebecca Mir und Massimo Sinato
Rebecca Mir und Massimo Sinató konzentrieren sich aktuell ganz aufs Elternsein. Foto: imago images / Future Image

Mitte April erblickte der Sohn von TV-Moderatorin Rebecca Mir und Profitänzer Massimo Sinató das Licht der Welt. Bisher hält das Paar Komplettaufnahmen des Nachwuchses unter Verschluss.

Anlässlich des Muttertages zeigte Mir zumindest die winzigen Füßchen ihres Kleinen:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

„Ein wunderschönes Gefühl Mama zu sein“, schreibt sie zu dem Bild. Wir freuen uns für die junge Familie. Um ganz für Frau und Kind da zu sein, verzichtete Sinató 2021 auf eine Teilnahme an „Let’s Dance“. Auch Mir befindet sich derzeit in der Babypause.   

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt