Stars

Raphaël Vogt: Der GZSZ-Star ist Vater geworden! | Erstes Baby-Foto

Raphaël Vogt: Der GZSZ-Star ist Vater geworden! | Erstes Baby-Foto
GZSZ-Star Raphael Vogt im Baby-Glück! Foto: Getty Images

GZSZ-Star Raphaël Vogt und seine Freundin Kati Bork sind zum ersten Mal Eltern geworden. Der Name ihrer Tochter ist aber mehr als ungewöhnlich!

 

GZSZ-Star Raphaël Vogt: So heißt seine Tochter

Lange haben sie auf die Ankunft ihrer Tochter gewartet, am 30. November war es dann endlich soweit: Kati Bork, die Freundin von Raphaël Vogt, hat ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Das verkündete der GZSZ-Star auf seiner Instagram-Seite.

"Wir sind überglücklich über die Geburt unserer Tochter Océane Amelie Vogt. Mutter und Kind sind wohlauf, und wir haben uns mit der Kleinen das größte (Vor-)Weihnachtsgeschenk gemacht, dass wir uns vorstellen können", so der Darsteller, der mometan in der Sat.1-Serie "Alles oder Nichts" zu sehen ist.



Seine Partnerin postete das gleiche süße Foto, das das Paar mit Knutsch-Mund und zusammen mit ihrer kleinen Tochter zeigt. Dazu verriet sie, dass das Kind um 06:35 Uhr zur Welt kam, 3025g wiegt und 51cm groß ist. 

 

Das steckt hinter dem ungewöhnlichen Namen

Beide deuten in ihren Postings zudem an, dass der Name der Kleinen einen sehr intimen Hintergrund hat. "Knutschkugel in der Mitte: Océane, gemacht im Meer", heißt es auf den Instagram-Seiten der beiden. Und tatsächlich soll Océane im Meer gezeugt worden sein.



"Wir hatten uns am Strand verabredet. Es war feucht-fröhlich, weil wir uns gleich ausgezogen haben und ins Meer gesprungen sind. Es war toll und verknallt waren wir danach auch schon", verriet der Schauspieler im Interview mit "Bunte" im August. Na dann! 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!