Stars

Ramona Dempsey: Ex-GZSZ-Star steht kurz vor der Pleite!

So hatte sie sich ihre Karriere nach GZSZ nicht vorgestellt: Ramona Dempsey steht kurz vor der Pleite. Die Schauspielerin wollte eigentlich mit ihrem eigenen Unternehmen durchstarten.

Ramona Dempsey GZSZ
Muss jetzt eine finanzielle Pleite hinnehmen: Ramona Dempsey. Foto: gettyimages

Von 2013 bis 2015 spielte Ramona Dempsey die Rolle der Nele Bachmann und konnte treue Fans gewinnen. Im Juni 2015 verabschiedete sich Ramona schweren Herzens dann von der GZSZ-Familie.

Mit einem eigenen Unternehmen "Tortenzirkus" wollte die Schauspielerin nach ihrem GZSZ-Aus hoch hinaus. Die Idee: In einem Tortenatelier in Berlin können die Kunden selbst Torten kreieren - nach eigenem Geschmack und zu günstigeren Preisen als von einem Konditor.

Ein Satz mit X

Eine Crowdfunding-Kampagne sollte Ramona das nötige Geld für ihr Start up-Unternehmen bringen. Unterstützer können dabei Geld für das Projekt spenden. Doch die Kampagne steht jetzt kurz vor dem Scheitern.

Auf Facebook teilt Ramona ihren Fans mit: "Meine Crowdfunding Kampagne läuft nur noch ein paar Tage und so wie es jetzt aussieht, ist sie wohl gescheitert." 

Ihre Enttäuschunfg darüber, dass sich nicht genügend Investoren finden, kann Ramona kaum verbergen: "Mein ganzes Erspartes, mein Herzblut und meine Kraft sind die letzten Monate in die Umsetzung geflossen."

Besonders finanziell steht es um die Schauspielerin jetzt nicht gut. Eine schnelle Lösung muss her - "bevor ich bald Hartz IV Empfänger bin...", schreibt Ramona verzweifelt.

Letztes Fünkchen Hoffnung

Doch der Ex-GZSZ-Star will nicht aufgeben: "Ich sprühe vor Ideen und Tatendrang, all diese Energie muss doch Früchte tragen!" Am Ende des Facebook-Postings wendet sich Ramona deshalb an ihre Fans: "Falls Ihr was wisst, oder wen kennt, der wen kennt, der dem Tortenzirkus ins Leben helfen kann, dann immer her mit den Infos."

Fünf Tage läuft die Kampagne noch. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung? Wenn ihr Ramona bei der Umsetzung ihres Traums helfen wollt, findet ihr auf der Crowdfunding-Website nähere Infos.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt