close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Raimund Krone: Synchron-Legende mit 75 Jahren verstorben

Mit über 800 Rollen war er einer der bekanntesten deutschen Synchronschauspieler. Nun ist Raimund Krone verstorben.

RIP
Raimund Krone war mit über 800 Rollen einer der tüchtigsten deutschen Synchronsprecher

Es gibt diese Stimmen, die man auf Anhieb wiedererkennt – aber nicht genau weiß, woher. Dazu gehörte für viele auch die Stimme von Raimund Krone. Denn der Synchronschauspieler war während seiner Karriere äußerst aktiv: Insgesamt über 800 Einträge lassen sich für ihn in verschiedensten Rollen finden.

Zu den bekanntesten zählt wohl seine Engagement in „Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert“ als Lt. Worf, dem Klingonen auf der Enterprise. Auch Kirk Douglas oder Christopher Llyod verlieh er im Laufe der Jahre seine tiefe, raue Stimme.

Gerade im Serienbereich war Krone seit Beginn aktiv, so finden sich zum Beispiel für „Avatar – Herr der Elemente“ oder „Boardwalk Empire“ direkt mehrere Einträge mit seinen Namen. Auch in einigen Videospielen war er zu hören.

Am Samstag machte sein Bruder Michael Krone nun den Tod des Synchrondarstellers bekannt. Am 02. Noevmeber verstarb er nach einer schweren, nicht näher bestimmten Krankheit. Er wurde 75 Jahre alt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt