Stars

„Queen of Drags“: Das sind die Instagram-Profile der Kandidatinnen

Schrill, bunt, auffällig: Die Kandidatinnen der ProSieben-Show "Queen of Drags" fallen gerne auf. Wir haben ihre Instagram-Accounts unter die Lupe genommen. 

Queen of Drags
„Queen of Drags“: Das sind die Instagram-Profile der Kandidatinnen. Foto: instagram.com/bambi_mercury

Die Kandidatinnen der neuen ProSieben-Castingshow „Queen of Drags“ sind nicht erst seit kurzem Dragqueens. Denn die meisten verkörpern ihre Kunstfiguren schon seit einigen Jahren auf Social Media – und das ziemlich erfolgreich. "TVMovie Online" zeigt die Instagram-Profile von allen zehn Kandidatinnen.

 

Aria Adams

Aria Adams – „Die Tragödie im Abendkleid“ - So beschreibt sie sich selbst in ihrer Instagram-Bio.Inspiriert ist der Name der 22-Jährigen unter anderem aus der Serie „Game of Thrones“ und andererseits aus der „Addams Family“. Auf Instagram scheint Aria erst seit 2018 aktiv zu sein, dennoch hat sie schon eine Reichweite von über 6.800 Followern. 

 

Bambi Mercury

Der volle Bart und die Tattoos sind ihr Markenzeichen: Bambi Mercury hat auf Instagram bereits eine große Fan-Community aufgebaut und arbeitet nebenbei als DJane. Den Spitznamen „Bambi“ erhielt sie durch ihre dunklen Rehaugen.

 

 

Candy Crash

Bunt, verrückt, süß – Ganz nach dem Motto „Candy Crash“. Die Dragqueen aus Berlin ist ein echter Hingucker: Ihren Namen verdankt sie ihrem ersten Drag-Auftritt, als sie in einem Süßigkeiten-„Candy“-Tanga auf der Straße herumlief. Auf ihrem YouTube-Kanal „Süßigkeiten Unfall“ hat sie bereits 34.500 Abonnenten. Auch auf Instagram sind es weit über 26.000 Follower.

 

Catherrine Leclery 

Seit mehreren Jahren ist Catherrine Leclery im deutschen Showgeschäft unterwegs. Neben zahlreichen Red-Carpet-Auftritten, war sie bereits in Kinofilmen und TV-Sendungen zu sehen. Ursprünglich kommt Catherrine aus dem schönen Brasilien, weshalb sie auch vom Karneval in Rio beeinflusst wird – und das erkennt man an ihren Outfits deutlich!  

 

Hayden Kryze 

Selbst nennt sich Hayden Kryze „Muscle-Queen“. Dabei setzt sie als Drag besonders auf ihre Moves und ihr Lip-Sync-Talent. Sie ist nicht nur bunt, sondern hat vor allem einen zeitgemäßen Hip-Hop-Style.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hayden (@haydenkryze) am

 

Janisha Jones

Als Spanierin hat Janisha den Rhythmus schon im Blut. Das besondere an ihr? Ihr krasses Make-Up! Sie macht aus ihrer Figur, echte Kunst und das lieben ihre Followers! Dabei setzt sie auf außergewöhnliche Outfits und einem unverwechselbaren Aussehen – eben ein echtes Unikat.

 

Katy Bähm 

Auch Katy ist schon fest im deutschen Show-Geschäft als Drag verwurzelt. Die Berlinerin ist dabei vor allem in der Party-Szene als DJane unterwegs und orientiert sich an schrillen Outfits. Auf Instagram hat sie mittlerweile schon knapp 68.000 Follower. Nebenbei verkauft sie sogar noch Perücken. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Katy bähm (@katybaehm) am

 

Samantha Gold

Sie arbeitet als Host bei Olivia Jones hinter der Bar – Samantha ist ein absolutes Showgirl! Sie räumte schon 2015 ihren Titel als „Miss Tuntenball Deutschland“ ab und hat schon einige Bühnenauftritte hinter sich. Auf Instagram zeigt sie sich passend zu ihrem Motto #lebeeinzigartig. 

 

Vava Vilde 

Wie abgespaced! Vava Vilde sieht aus wie nicht von dieser Welt – denn die Drag begeistert mit ihren galaktischen Outfits. Auch Vava hat schon ordentlich Bühnenerfahrung gesammelt, denn neben einem Auftritt beim GNTM Finale 2018, setzt sie sich für die LGBTQ-Szene ein und engagiert sich bei der Stuttgarter AIDS-Hilfe.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Vava Vilde (@vavavilde) am

 

Yoncé Banks

Wie der Name vermuten lässt, orientiert sich Yoncé an ihrem Idol Beyoncé. Auch sie hat sich bereits einen Namen in der Drag-Szene gemacht und fasziniert mit ihrer Tanzkunst. Seit vier Jahren ist sie nun Dragqueen und lehnt ihren Style stark an Queen B an. 

"Queen of Drags" läuft Donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt