Gaming

PS5: Sogar eure PS4-Spiele werden von der Playstation 5 profitieren!

Sony hat bereits bestätigt, dass die PS5 abwärtskompatibel zur PS4 sein soll. Doch die Playstation 5 könnte jetzt auch eure PS4-Spiele deutlich aufpeppen. Und zwar deshalb!

Cyberpunk 2077
PS5: Deshalb werden eure PS4-Spiele von der Playstation 5 profitieren! CD Project Red

Schon vor wenigen Wochen haben Fans über die Tatsache gejubelt, dass die PS5 abwärtskompatibel zur PS4 werden soll. Tatsächlich soll Sonys neue Wunderkonsole ausnahmslos alle (physischen) PS4-Spiele dank einer ähnlichen Systemarchitektur abspielen können. Doch nicht nur das ist eine kleine Sensation: Denn ein geleaktes Patent deutet laut "TwistedVoxel" darauf hin, dass die PS5 möglicherweise eure PS4-Spiele noch einmal deutlich boosten könnte.

 

PS4 leistungstechnisch am Limit | Upscaling der PS5 geleaked?

Denn tatsächlich soll die PS5 nicht nur abwärtskompatibel zur PS4 sein, sondern könnte auch das Spielgeschehen der letzten PS-Generation deutlich aufwerten. Ein Sony-Patent vom 28. Mai 2019, das jetzt geleaked ist, deutet zumindest daraufhin. Denn den PS5-Entwicklern stehen wohl mehrere Parameter und Einstellungsmöglichkeiten offen, wie sie die Performance der PS4-Spiele auf der PS5 verbessern bzw. boosten könnten.

Tatsächlich spürt man gerade bei aktuellen PS4-Blockbuster-Titeln wie "Days Gone" oder "Rage 2", dass die PS4 bereits deutlich am Leistungslimit agiert. Ein Performance-Boost auf 60 Bilder pro Sekunde, wie sie die PS5 in 4k-Auflösung leisten soll, wäre natürlich ein absoluter Segen für alle PS-Jünger und ein zusätzlicher Kaufanreiz für viele Gamer. Ob die Spiele-Entwickler die Performance-Funktion auch tatsächlich umsetzen, ist allerdings nicht gesagt.

 

Die PS5 wurde offiziell zwar angekündigt, doch viele Infos sind noch offen. Alle wichtigen bestätigten Infos findet ihr in diesem Artikel:

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt