Gaming

PS5: Diese Bestellungen müssen storniert werden!

Hunderte PS5-Vorbestellungen mussten bereits storniert werden. Jetzt äußern sich MediaMarkt und Saturn zu den Stornierungen vieler PlayStation 5-Kunden!

PlayStation 5 | PS5
Ein böser Schock für viele PS5-Vorbesteller: MediaMarkt und Saturn haben gestern Hunderte von Bestellungen nachträglich storniert! Sony Playstation

Wer am Montagnachmittag in seinen E-Mail-Posteingang geschaut hat, könnte als PlayStation 5-Vorbesteller möglicherweise eine böse Überraschung erlebt haben: Wie "Gameswirtschaft.de" nämlich berichtet, sollen mehr als 500 Kunden von Saturn und MediaMarkt eine Stornierung für ihre PlayStation 5-Bestellungen erhalten habe. Tatsächlich haben sich sowohl Saturn als auch MediaMarkt mittlerweile zu den Umständen geäußert.

 

PlayStation 5: Mehrfachbestellungen knallhart storniert | Unglückliche Einzelfälle

Sony PlayStation 5 Digital vs. Standard-Edition
Mehrfachbestellern der PS5 geht es jetzt an den Kragen!        Sony Playstation

Die gute Nachricht: Wer bis heute keine Stornierung von MediaMarkt oder Saturn erhalten hat, sollte laut Gameswirtschaft.de wohl keine mehr erhalten. Nach den ersten Aussagen von MediaMarkt und Saturn sowie weiteren Kunden-Erfahrungsberichten lassen sich die Stornierungen in mehrere Cluster einordnen:

Mit Abstand am häufigsten hat es sogenannte Mehrfachbesteller getroffen, die nicht nur eine PlayStation 5 (wie von Sony vorgeschrieben), sondern mehrere Konsolen vorbestellt haben. Wer also für die Familie, den besten Freund oder aus sonstigen Gründen mehrere PlayStation 5-Exemplare bei Saturn oder MM geordert hat, bekommt im besten Fall „nur“ die Konsolen storniert, die über den Maximalwert von einer Konsole hinausgehen. Im schlechtesten Fall ist aber die komplette Bestellung weg.

Laut "Gameswirtschaft" soll es aber auch einige "bedauerliche Einzelfälle" geben, deren Bestellung aufgrund einer technischen Störung nun nachträglich storniert wurde. Bitter auch für alle Mehrfachbesteller, die ehrlich waren und ihren Überschuss an PS5-Konsolen manuell storniert haben: Teilweise wurde auch deren verbliebene Konsole jetzt nachträglich storniert.

 

Auch andere Händler wie Otto, Conrad, Cyberport und Euronics mussten bereits während der 1. und 2. Verkaufswelle viele PlayStation 5-Bestellungen stornieren. Der Vorverkauf der Next-Gen-Konsole von Sony sprengt aktuell alle Maßstäbe. Wer noch eine PS5-Konsole ergattern will, hat zwar in diesem Jahr nicht mehr so viele Chancen. Doch etwas Resthoffnung bleibt, wie ihr hier nachlesen könnt:

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt