Fernsehen

ProSieben: Aktuelle Programmänderung wegen Black Lives Matter

Auf ProSieben wird es am heutigen Abend durch "ProSieben Spezial" eine Programmänderung geben. Die Sondersendung läuft unter dem Titel „Black Lives Matter – Die Welt gegen Rassismus“.

ProSieben
ProSieben zeigt heute Abend ein ProSieben Spezial mit dem Titel: "Black Lives Matter – Die Welt gegen Rassismus". Foto: ProSieben
Inhalt
  1. Nach Tod von George Floyd: Demos auf der ganzen Welt
  2. "ProSieben Spezial": Sondersendung zur aktuellen Rassismus-Debatte
  3. ProSieben Spezial: Programmänderung für "Die Simpsons"
 

Nach Tod von George Floyd: Demos auf der ganzen Welt

Am 28. August 1963 trat Martin Luther King vor knapp 250.000 Menschen und sprach die bisher berühmtesten Worte im Kampf gegen Rassismus. Ähnlich wie die „I Have a Dream“-Rede werden wohl auch die vergangenen zwei Wochen und Parolen wie "Black Lives Matter" oder "Enough is Enough" in die Geschichtsbücher im Kampf um die Vernichtung des Rassismus und Diskriminierung in der Gesellschaft eingehen.

Nach dem Tod des Afro-Amerikaners George Floyd durch Polizeigewalt in Minneapolis (Minnesota) vor knapp zwei Wochen, nahmen die Demonstrationen ein nicht für möglich gehaltenes weltweites Ausmaß an. Mehrere zehntausend DemonstrantInnen verzeichneten die Demos allein in Deutschland am vergangenen Wochenende. Die große Anzahl von Menschen sorgte in Zeiten von Sicherheitsabstand und -maßnahmen durch das Coronavirus besonders in Großstädten wie München, Berlin, Hamburg oder Köln für Probleme und Sorge bei den Politikern.

 

"ProSieben Spezial": Sondersendung zur aktuellen Rassismus-Debatte

Anlässlich des großen Echos zum Fall Floyd schaltet ProSieben heute Abend ein Spezial-Sendung. Diese trägt den Titel "Black Lives Matter – Die Welt gegen Rassismus". Die offizielle Ankündigung zum Inhalt der Sendung lautet: „ProSieben zeigt am 08. Juni 2020 um 20:15 Uhr mit dem "ProSieben SPEZIAL: Black Lives Matter - Die Welt gegen Rassismus" eine 20-minütige Spezialsendung zu den Protesten in den USA.“

Damit unterstützt ProSieben die globale Bewegung gegen Rassismus, Diskriminierung und Polizeigewalt und leistet weitere Aufklärung zu diesem Themenkomplex. Die Sondersendung "ProSieben Spezial" läuft regelmäßig im TV und befasst sich mit gesellschaftlich relevanten Themen, wo fundierte Hintergrundinformationen und aktuelle Überblicke dargestellt werden. Zuletzt lief die Sendung im Kontext von Updates zum Geschehen rund um das Coronavirus.

 

ProSieben Spezial: Programmänderung für "Die Simpsons"

Die ca. 20-minütige Sondersendung „Black Lives Matter – Die Welt gegen Rassismus“ läuft heute Abend um 20.15 Uhr. Dadurch verschiebt sich die anschließende Sendung "Die Simpsons" auf ca. 20.35 Uhr.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt