Stars

Promi-Frisör Wolfgang Lippert ist tot!

Wolfgang Lippert
Wolfgang Lippert im November 2013 beim Re-Opening eines seiner Friseur-Salons mit Verona Pooth und Jade Jagger /Picture Alliance

In München und der Promi-Welt war Wolfgang Lippert eine Ikone, wenn es um Frisuren und Stylings ging. Jetzt verstarb er völlig überraschend.

In seinen Salons "L1" und "L2" inmitten der Münchner Innenstadt gingen nationale wie internationale Stars ein und aus: Wolfgang Lippert hatte sich seit 1996 ein Frisör-Imperium in der bayerischen Landeshauptstadt errichtet. Mit nur 58 Jahren ist der Firmengründer am Donnerstag gestorben. Auf seiner Facebook-Seite heißt es, Lippert sei einem Herzinfarkt erlegen.

 

Der Münchner Geschäftsinhaber von LIPPERTS FRISEURE MÜNCHEN, Wolfgang Lippert (58 J.) ist völlig überraschend gestern...

Posted by Lippert's Friseure München on Freitag, 22. Januar 2016

Die "Bild" berichtet, dass sich der Star-Figaro erst vor kurzem einer Knie-Operation unterziehen musste. Danach habe er sich auf eigenen Wunsch entlassen. Ob sein plötzlicher Tod damit etwas zu tun, ist unbekannt.

Zu seinen berühmtesten Kundinnen gehörten Verona Pooth, Jenny Elvers, Carmen Geiss, Paris Hilton und auch "Desperate Housewives"-Star Teri Hatcher saß schon auf seinem Stuhl. Sein Team stylte FlixBus-Gründer André Schwämmlein für dessen Auftritt in der RTL-Reality "Undercover Boss".



Tags:
TV Movie empfiehlt