Fernsehen

Promi Big Brother vs. WWM-Zockerspecial

Demnächst dürfen zwei der Ur-Shows des deutschen TV gegeneinander antreten: Ein "Wer wird Millionär"-Zockerspecial und "Big Brother" als Promi-Version

Noch gar nicht so lange her, da hat RTL die Bombe platzen lassen: Es wird ein Zockerspecial von „Wer wird Millionär geben! Nun steht auch fest, wann es auf Sendung gehen wird: am 13. und 20.September – je 120 Minuten lang.

Doch eine Sendung läuft zur selben Zeit auf Sat.1: Promi Big Brother. Hui, das dürfte ein Kampf der Show-Giganten werden – „WWM“ als Quiz-Institution und „Big Brother“ als Trash-TV-Urgestein. Man darf gespannt sein, wer das Rennen machen wird. Wie die Zocker-Specials genau aussehen sollen, ist bisher noch nicht bekannt. Aber eines ist klar: Abgebrühte Kandidaten haben die Chance zum zweifachen Millionär zu werden.

So viel Asche gab’s noch nie bei „Wer wird Millionär“! Wie es sich für ein Zockerspecial gehört, wird’s auch irre schwer, denn die Kandidaten dürfen erst Mal ohne Joker spielen – bis zur 16.000-Euro-Hürde. Doch bis es losgeht, dürfen sich die Zuschauer mit den regulären Ausgaben von „WWM“ begnügen. Ab dem 26. August zeigt RTL fünf Doppelfolgen!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!