close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

„Promi Big Brother“-Aus für Wendler-Ex Claudia Norberg: Der wahre Grund

Michael Wendler vergnügt sich derzeit mit seiner Laura im Sommerhaus. Für seine Noch-Ehefrau Claudia Norberg wird es keinen Platz im Rampenlicht geben.

Michael Wendlers Ex Claudia Norberg darf doch nicht zu Promi Big Brother
Kein Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus: Ob Michael Wendler seiner Noch-Ehefrau Claudia Norberg trotz der Trennung Trost spenden wird? Foto: Andreas Rentz/Getty Images

Vor einigen Monaten hieß es noch, Claudia Norberg, die langjährige Lebensgefährtin von Schlagersänger Michael Wendler, werde 2019 in den „Promi Big Brother“-Container ziehen. Wer sich auf Gossip und schmutzige Details zur Trennung des einstigen Traumpaares gefreut hatte, wurde kürzlich allerdings enttäuscht, als bekannt wurde, dass Norberg sich doch nicht rund um die Uhr von den PBB-Kameras filmen lassen wird.

Der Grund: Die „Bild“-Zeitung! Denn die hatten über die Möglichkeit von Claudia Norbergs Teilnahme berichtet – in einem Artikel, den auch Norbergs Insolvenzverwalter laß. Der soll sich daraufhin in die Verhandlungen eingeschaltet haben (dies berichtet „Bild“ selbst), da die Gage wohl nicht direkt an Wendlers Noch-Ehefrau gegangen wäre, sondern an ihre Gläubiger.

Vergangen Freitag sollen die Verhandlungen dann erfolglos beendet worden sein. Da man sich nicht einigen konnte, kann Norberg nun doch nicht in den berühmten TV-Container ziehen.

Claudia Norberg selbst hat diese Version der Geschichte bislang nicht bestätigt und nennt als wahren Grund für ihre PBB-Absage stattdessen Bedenken bezüglich ihrer Privatsphäre: „Mein Ehemann ist derzeit im Fokus. Ich war das nie und ich wollte nie ins Rampenlicht, vor allem weil jeder erwartet, dass ich jetzt schmutzige Wäsche wasche. Auch das werde ich nicht tun. Deshalb habe ich nach langem Überlegen doch abgesagt.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt